About Me

Der gesunde Foodblog aus Berlin

Wer bin ich eigentlich?

Ich bin eine avocadosüchtige Berlinerin, die gerne auf Flohmärkten schlendert und viel Zeit mit gesunden Essen verbringt. Auf diesem Blog möchte ich meine Leidenschaft fürs Kochen, kreative Gerichte und alles was zu einem nachhaltigen Lebensstil dazu gehört, mit euch teilen.

 

Food-Blogger

 

Was motiviert mich vegan zu leben?

Zum einen bin ich aus ethischen Gründen vegan geworden, da die Massentierhaltung und der Umgang im allgemeinen alles andere als tragbar ist. Weder möchte ich mich für das Leid der Tiere als Konsument verantwortlich fühlen, noch möchte ich durch den Kauf die Industrie unterstützen, sondern mich durch meinen veganen Lebensstil klar abgrenzen. Zum anderen motiviert mich meine eigene Gesundheit, die ich einfach optimieren möchte. Ich esse ungefähr 5 mal am Tag und muss gestehen das ich wirklich viel esse, aber das schöne an pflanzlicher Nahrung ist, dass man sich nicht überessen kann und auch nicht zu nimmt. Man bekommt ein besseres Hautbild, mehr Energie und wird weniger krank. Go for it!

Wieso schreibe ich diesen Blog?

Seit Ende August 2015 habe ich angefangen meine Rezepte und Fotos auf „Berlin Food Design“ zu bloggen. Der Hintergedanke war Rezepte mit Design Arbeiten zu kombinieren. Am Ende war es dann aber weniger „Design“ als ursprünglich geplant und so fande ich den Namen irgendwann am Ende sehr unpassend, weshalb ich mich entschloss ihn in „Foodreich“ zu ändern.

Wer näher interessiert ist, kann den Logoprozess hierzu auf Behance verfolgen. Hierzu muss ich sagen, dass ich Kalligrafie liebe und aus dieser Intention auch das neue Logo entstanden ist.

 

redesign

 

Ich freue mich über Dein Interesse am veganen und glutenfreien Lebensstil und hoffe Dich mit meinen Rezepten etwas bereichern zu können.

 

Liebe Grüße

Joana

Kommentar schreiben