Rote Beete & Apfel Chutney

Wer Rote Beete liebt, dem wird es schmecken. Das Chutney ist eine super Beilage für Bratlinge, passt aufs Frühstücksbrot oder den Veggie-Burger. Je nach Würze, erinnert es etwas an Rotkohl.

Nach Wunsch könnt ihr das Mischverhältnis von den Äpfeln und der Roten Beete auch von 2:1 auf 1:1 ändern. Auch super lecker schmeckt das Chutney mit Birne, und gerade gibt es auch wieder welche zu kaufen.

Zutaten:
2  rote Beete (ca. 160g)
1 kleine Zwiebel (ca. 50g)
1 Apfel (ca. 60g)
1 Tl Olivenöl
3 EL Essig (auch mit Balsamico-Essig schmeckt es super)
2 EL Ahornsirup
120ml Wasser

1/4 TL Zimt
1/4 TL Kreuzkümmel (optional)
1/4 Pfeffer
1/2 Salz

Folgende Vorbereitung sollten getroffen werden:
Ein recyceltes Glas heiß auskochen, damit es steril ist. So hält sich das Chutney länger.

 

Zubereitung:
1. Die Rote Beete und die Äpfel gut schälen und raspeln.
2. Die Zwiebeln sehr fein schneiden und für 2-3 Minuten in einem kleinen Topf anbraten.
3. Mit Essig ablöschen und das Wasser mit den Äpfeln und der Beete zum Kochen bringen.
4. Abgedeckt für ca. 30 Minuten gut durchkochen lassen.
5. Die heiße Masse kann nun in die vorbereiteten Gläser abgefüllt und für 20 Minuten auf den Kopf gestellt werden (Vakuum) .
6. Gut verschlossen haben sie ca. 2 Monate bei mir gehalten.

 

[yasr_visitor_votes size=”medium”]

Andere Rezepte

Mediterraner Linsensalat

Vegan und glutenfreier Linsensalat nach mediterraner Art Stellt Euch vor, Ihr seid gerade in Italien, in einem wunderschönen kleinen Ort mitten in der Toskana. Die Mittagssonne steht weit oben am Himmel und ein Windchen weht Euch in Richtung eines kleinen Lokals, welches gleich am Ende der Straße liegt, die einen atemberaubenden Ausblick auf die KleinstadtRead more

Rote Bete Crêpes

Vegane und glutenfreie Rote Bete Crêpes   Diese Crêpes sind echte wunder Crêpes, denn Ihr braucht lediglich nur 2 Zutaten und habt in kurzer Zeit unglaublich leckere und herzhafte vegane Crêpes gemacht, ganz ohne Eier, ohne Milch, ohne Getreide, aber dafür mit ganz viel guten Proteinen. Der Teig besteht aus Kichererbsenmehl, welches einen aromatischen GeschmackRead more

Grüner Spargel & Erdbeer Salat

Veganer Frühlingssalat mit gebratenem Spargel, Linsen und frischen Erdbeeren Ich muss gestehen, ich bin kein Fan von weißem Spargel, vor allem nicht, nachdem ich das erste Mal grünen Spargel probiert habe. Ich brate ihn am liebsten bissfest, sodass er nussig schmeckt und nur eine leichte Spargelnote hat. Grüner Spargel eignet sich super als Beilage zuRead more

0 thoughts on “Rote Beete & Apfel Chutney

  1. Pingback: Müsli Schüsseln

Kommentar schreiben