Rote Beete & Apfel Chutney

Wer Rote Beete liebt, dem wird es schmecken. Das Chutney ist eine super Beilage für Bratlinge, passt aufs Frühstücksbrot oder den Veggie-Burger. Je nach Würze, erinnert es etwas an Rotkohl.

Nach Wunsch könnt ihr das Mischverhältnis von den Äpfeln und der Roten Beete auch von 2:1 auf 1:1 ändern. Auch super lecker schmeckt das Chutney mit Birne, und gerade gibt es auch wieder welche zu kaufen.

Zutaten:
2  rote Beete (ca. 160g)
1 kleine Zwiebel (ca. 50g)
1 Apfel (ca. 60g)
1 Tl Olivenöl
3 EL Essig (auch mit Balsamico-Essig schmeckt es super)
2 EL Ahornsirup
120ml Wasser

1/4 TL Zimt
1/4 TL Kreuzkümmel (optional)
1/4 Pfeffer
1/2 Salz

Folgende Vorbereitung sollten getroffen werden:
Ein recyceltes Glas heiß auskochen, damit es steril ist. So hält sich das Chutney länger.

 

Zubereitung:
1. Die Rote Beete und die Äpfel gut schälen und raspeln.
2. Die Zwiebeln sehr fein schneiden und für 2-3 Minuten in einem kleinen Topf anbraten.
3. Mit Essig ablöschen und das Wasser mit den Äpfeln und der Beete zum Kochen bringen.
4. Abgedeckt für ca. 30 Minuten gut durchkochen lassen.
5. Die heiße Masse kann nun in die vorbereiteten Gläser abgefüllt und für 20 Minuten auf den Kopf gestellt werden (Vakuum) .
6. Gut verschlossen haben sie ca. 2 Monate bei mir gehalten.

 

[yasr_visitor_votes size=”medium”]

Andere Rezepte

Wurzelgemüse Cremesuppe

Winterliche Cremesuppe aus saisonalem Wurzelgemüse Wer von euch kauft regelmäßig Wurzelgemüse im Supermarkt ein? Von meinen Freunden weiß ich, dass bis auf Kartoffeln und Karotten, keiner jemals Rote Bete oder Pastinaken gekauft hat :). Der einzige Grund ist, dass sie nicht wissen was sie damit kochen können. Im Gegenzug kaufe ich dieses Gemüse zur WinterzeitRead more

Ofengemüse mit Remoulade

Gebackener Rosenkohl mit Fächersüßkartoffeln und selbstgemachter Remoulade Winterlich und deftig ist mein heutiges Rezept für euch. Es sind 3 tolle Beilagen, die ihr gut zu Bratlingen, Sojawürstchen oder eurem Weihnachtsessen zubereiten könnt. Die meisten schrecken immer vor selbstgemachter Mayonnaise zurück, dabei ist das unglaublich einfach und schnell zu machen und nach eurem ersten Versuch wirdRead more

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilzquiche mit Kräutern Jetzt können sich die Quiche-Liebhaber unter euch freuen… nach so langer Zeit, gibt es endlich wieder ein Quiche Rezept von mir. Vor fast 3 Jahren hatte ich nämlich ein Brokkoli-Quiche-Tart Rezept mit Leinsamenboden für euch online gestellt. Heute stelle ich euch ein klassisches Quiche Rezept vor, mit frischen Pilzen, wie Kräutersaitlinge,Read more

0 thoughts on “Rote Beete & Apfel Chutney

  1. Pingback: Müsli Schüsseln

Kommentar schreiben