Birnenkuchen

Glutenfreier und veganer Birnenkuchen

Die Saison steht wieder vor der Tür und Birnen sind schon überall erhältlich. Kuchen mit Früchten sind einfach super lecker, da sie aufgrund der Früchte nie zu trocken und auch noch nach zwei Tagen saftig und lecker sind. Wer keine Birnen mag, kann dieses Rezept auch wunderbar auch mit Äpfeln oder anderen Früchten nach backen. Die Teigmasse habe ich für eine 24cm Springform berechnet.

 

 

_ 3 Birnen
_ 200g Bio Maismehl
_ 80g Stärke
_ 1 Tl Guarkernmehl/Xanthan/
_ 2 Tl Weinsteinbackpulver
_ 200 ml Wasser
_ 3 EL Apfelmark (oder 1/2 Banane)
_ 80 ml Ahornsirup/ Kokosblütenzucker
_ 80 ml vegane Butter/ Pflanzenöl
_ 1 EL gemahlene Chiasamen
_ 1 TL Apfelessig
_ 1 Tl gemahlene Vanille (optional)

 

Zubereitung:

1. Alle trockenen Zutaten miteinander vermengen.
2. Die feuchten Zutaten hinzugeben und mit einem Handmixer gut verrühren.
3. Den Teig in eine gefettete Springform geben und mit den halbierten Birnen belegen.
4. Den Kuchen in den vorgeheizten Backofen für 30-35 Minuten goldig backen.

 

 

 

 

 

 

Auch lecker:

Pumpkin Muffins

Vegan & glutenfree Pumpkin Muffins Here comes a super yummy muffin recipe for you. Like the last two recipes, this is also with pumpkin, in honor of his season;). For this recipe, I have again tried to choose healthier ingredients than for traditional muffin recipes. The special thing about the dough is that I usedRead more

Pumpkin Cream

Vegan & glutenfreie Kürbis Dessert Creme Lust auf ein einfaches Dessert Rezept mit wenigen, aber dafür guten Zutaten? Ich habe letzte Woche für euch diese unglaublich leckere Kürbis Creme entwickelt. Schon seit langer Zeit hatte ich mal wieder Lust ein einfaches Desert zu kreieren, dass durch sein Aussehen und seiner Einfachheit überzeugt. Die Creme mithilfe vonRead more

Apricot Cheesecake

Vegan and Gluten Free Apricot Cheesecake This vegan apricot cake with fruity Cheescake filling and juicy bottom is absolutely amazing. Apricots are just great for baking, because they keep their shape, but are extremely creamy. The best part is, the cake is only made of GOOD INGREDIENTS and makes it a healthy explosion. The veganRead more

 

3 thoughts on “Birnenkuchen

      1. Liebe Dale, entschuldige meine verspätete Antwort, versuche als Kokosersatz gemahlenen Hafer zu verwenden. Es gibt in Bioläden auch andere interessante Sorten wie Kürbiskernmehl oder Maronenmehl. Ich denke aber das der neutrale Hafer am besten passt. Das Kokosöl ist in diesem Rezept sehr wichtig, da es beim erkalten fest wird und die Schnitten gut zusammenhält. Ein ähnliches Rezept habe ich mal mit Apfelmus ausprobiert. Funktioniert auch, spendet Feuchtigkeit, aber die Konsistenz war nicht ganz perfekt. Trotzdem ist es ein Versuch wert, probiere es einfach mal aus… bin gespannt wie sie werden 😉 Freue mich auf deinen Bericht. Liebe Grüße Joana

Kommentar schreiben