Mousse au Chocolat vegan

Schokoladenmousse mit nur 3 Zutaten Dieses Rezept ist super einfach, gelingt immer und schmeckt genau so luftig wie herkömmliches Mousse au Chocolat. Ihr braucht weder Bananen noch Avocados oder teures Mandelmus. Als veganes Eiweiß dient uns als Grundbasis Aquafaba, das ist herkömmliches Kichererbsenwasser. Also ab heute das Wasser nie mehr wegkippen, sondern einfach als Dessert weiterverarbeiten ;).Read more

Marmelade ohne Zucker

Die Aprikosen Season fängt gerade wieder an und voller Sehnsucht an meine lieblings Marmelade habe ich mich an eine neue Kreation gewagt. Eigentlich ist diese nicht groß anders, ausser das ich den Zucker komplett weggelassen habe. Anstelle von ungesunden Industriezucker, habe ich Medjool Dattel verwendet. Diese haben eine ganz eigene Süße, viel fruchtiger und aromatischer.Read more

Raw Cheesecake

Sommer, Sonne und cremige Cashews… Dieser fruchtige Cheesecake sieht nicht nur verlockend aus, sondern schmeckt auch unglaublich gut. Das Unvorstellbare dabei ist: er ist roh und vegan. Das bedeutet, dass er  nicht im Ofen gebacken oder  stark erhitzt wurde. Ganz im Gegenteil, er ist in der Gefriertruhe gebacken worden, wenn man das so sagen kann. Die feuchten und cremigen ZutatenRead more

Carrot Cake Cookies

Schnell noch was kleines für die Osterreise zum mitnehmen backen? Dann probiert meine sündhaft leckeren… Carrot Cake Cookies Frische geraspelte Möhren mit Haferflocken und Zuckerrübensirup!!! Super leicht und schnell zu zubereiten.  Wer Zuckerrübensirup nicht mag, kann auch gerne Agavendicksaft oder Ahornsirup, sowie Reissirup verwenden. Die gemahlenen Mandeln können auch gegen Mandemehl oder Kokosmehl ersetzt werdenRead more