Gebackene Auberginen

Auberginen aus dem Ofen

Heute gibt es gebackene Aubergine mit würzigen, veganem Joghurt, Granatäpfeln, Pinienkernen und Petersilie. Findet ihr auch, dass Auberginen eigentlich nur aus dem Ofen wirklich richtig gut schmecken? Ich liebe diese cremige und ölige Konsistenz die sie dann bekommen. Vielleicht erinnert ihr euch noch an meinen Auberginen Dip? Genauso wundervoll schmeckt auch dieses türkisch angehauchte Rezept von mir. Alles was ihr dafür braucht ist ein cremiger, veganer Joghurt, Kerne, fruchtige Granatäpfel und frische Kräuter.

 

  • 2 Auberginen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Kokosöl
  • 1/2 Granatapfel
  • 1 Handvoll gehackte Großblatt Petersilie
  • 2 EL geröstete Pinienkerne

    Joghurtcreme:

  • 1 Becher veganen Joghurt
  • 1/2 Tl Chillipulver
  • 1/2 TL Knoblauch Pulver
  • Prise Cumin
  • Pfeffer Salz
  • 1 TL Zitronensaft
    Wer möchte kann noch Karotten mit auf das Backblech legen.
Tipp: Veganen Naturjoghurt ohne Soja zu finden, ist gar nicht so einfach. Die meisten sind nicht cremig, sondern erinnern eher an Panna Cotta. Für dieses Rezept habe ich meinen lieblings Joghurt von Happy Coco verwendet. Wer aber keinen veganen Joghurt zur Hand hat, kann sich auch eine Tahini-Soße machen: 1-2 Tl Tahini mit etwas Zitronensaft und 6 EL Wasser, sowie Pfeffer und Salz vermischen.

 

Zubereitung

1. Die Auberginen in zwei Hälften schneiden. Das Kokosfett erhitzen bis es flüssig ist. Die Knoblauchzehen mit einer Knoblauchpresse zerkleinern und dem Öl hinzugeben. Die Ölpaste über die eingeritzten Auberginen streichen und bei 200 Grad ca.30-40 Minuten weich backen.

 

2. Den Joghurt mit den Gewürzen und Zitronensaft vermischen. Pinienkerne rösten, Granatapfelkerne zurecht legen und die Petersilie waschen und kleinschneiden.

 

3. Wenn die Auberginen fertig sind können sie mit den Joghurt und den frischen Zutaten, wie auf dem Foto serviert werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch lecker

Mexikanischer Salat mit Maiswaffeln

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Veganer Bohnensalat mit glutenfreien Maiswaffeln Dieses leckere Rezept ist für ein veganes Brunch entstanden, weil es aus zwei Komponenten besteht, die sichRead more

Potatoe Millet Bites

Simple recipe for crispy potato millet balls in different flavors Before I describe the balls, I have to get rid of the fact that I love them. They are crispy from the outside and soft from the inside. The potato gives the vegan balls a creamy texture and the millet as an antagonist, bringing biteRead more

Potatoe Turmeric Bowl

Baked potatoes with turmeric dressing This recipe belongs to my turmeric experiment session 3 weeks ago. Some of you may already know the healthy gums with turmeric and orange. I liked the combination of orange and turmeric so much that I had to try it as a dressing once. For those who are looking forRead more

 

2 thoughts on “Gebackene Auberginen

Kommentar schreiben