Müsli Schüsseln

In den letzten Monate sind einige Frühstücks Bilder von meinen gesunden Müsli Schüsseln und Gläsern entstanden, die ich nur auf Instagram mit euch geteilt habe. Meinen Instagram Account benutze gerne für meine Schnappschüsse, zu denen ich kein Rezept mit genauen Mengenangaben notiert habe, weil sie meist spontan und hemmungslos entstanden sind. In diesem Post möchte ich euch einen kleinen Überblick über dieRead more

Liebster Award

Hallo! Ich habe mich sehr gefreut als ich von Feuer und Flamme einen Liebster Award bekommen habe. Ich hatte schon vor ca. vier Monaten einen von Grünzeug bekommen, war aber noch gar nicht so lange dabei, weshalb ich noch gar keine kleinen Blogs zum weiter Lieben auswählen konnte. Mittlerweile bin ich jetzt seit August 2015 aktiv dabei undRead more

Chai Brownies

Sonntag habe ich alte Fotos von meinen Chai Brownies gefunden. Die sind nach dem Fotografieren in Vergessenheit geraten, da ich sie falsch abgelegt. Nach den Blättern zu urteilen sind sie im Herbst entstanden… oh man die Zeit vergeht so schnell. An diesem Rezept habe ich jedenfalls lange gebastelt. Bin nämlich eher der Vanille- anstatt der Schokotyp und dachte mir, man könnte doch auch mal BrowniesRead more

Nuss-Schoko Creme

Viele selbst gemachte vegane Schokoladen-Aufstriche haben meistens Bananen oder Avocados als Grundlage. Dadurch ist die Konsistenz eher Pudding- oder glibberartig und der Eigengeschmack sticht natürlich stark heraus. Das man mit Kichererbsen unglaubliches machen kann, ist ja schon bekannt, demnach war ich nicht überrascht als ich von einer Schokocreme auf Kichererbsenbasis gehört habe. Püriert bieten diese nämlich eine wundervolle Masse, dieRead more

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln sind die perfekte Beilage für Jahreszeiten wie diese. Normalerweise finde ich Kartoffeln so langweilig und geschmacklich uninteressant (außer Süßkartoffeln- OMG, die Königinnen aus der Erde), aber mit den richtigen Tricks wie Knoblauch, gutem Öl und frischen Kräutern, kann selbst ich sie sogar fast pur essen. Damit sie im Backofen schön crunchy werden und gleichmäßig rösten,Read more

Rote Beete & Apfel Chutney

Wer Rote Beete liebt, dem wird es schmecken. Das Chutney ist eine super Beilage für Bratlinge, passt aufs Frühstücksbrot oder den Veggie-Burger. Je nach Würze, erinnert es etwas an Rotkohl. Nach Wunsch könnt ihr das Mischverhältnis von den Äpfeln und der Roten Beete auch von 2:1 auf 1:1 ändern. Auch super lecker schmeckt das Chutney mit Birne,Read more

Goldene Milch – Der Immunkick

Dieser Post ist besonders für alle derzeit Kränkelnden interessant und natürlich auch diejenigen, die sich davor schützen wollen. Da ich letzte Woche selbst ziemlich angeschlagen war, hatte ich mich an die Goldene Milch meiner Mitbewohnerin erinnert. Sie hatte das mal in einem Cafè getrunken und war total begeistert. Mich hat der Hype auch gleich gepackt, denn dieses Getränk schmecktRead more

Rosenkohl Salate

Rosenkohl schmeckt ja bekanntlich nicht jedem gut, so ging es mir auch immer. Mittlerweile bin ich richtig süchtig geworden und habe den Ekel , den ich als Kind immer hatte, total abgelegt. Habe bisher verschiedene Sachen ausprobiert -von gegrillten bis hin zu rohen und blanchierten Rosenkohl. Alle verschiedenen Zubereitungsarten verleihen den Röschen einen anderen Geschmack.Read more

Essen verschenken

Dieses Jahr verschenke ich selbstgemachte Kräutersalze zum Kochen. Eine super günstige, schnelle und einfache Idee, die jeder in 10 Minuten selber machen kann. Das braucht ihr: gereinigte Einmachgläser Grobes Meersalz Kräuter nach Wunsch (auch frische können verarbeitet werden) z.B Rosmarin, Thymian, Salbei, Chilli usw. Abrieb von Zitrusfrüchten wie z.B. Orange, Zitrone, Limette Wie gehts? Das Salz in einesRead more

Die Besten Lebkuchen

Dies ist mein erstes veganes Weihnachten und ich bin überrascht, wie gut veganer und glutenfreier Lebkuchen schmecken kann. Ich hatte viele Rezepte ausprobiert und war am Ende mit dieser Zusammenstellung sehr zufrieden. Die Konsistenz ist super – nicht zu weich und nicht zu hart, so dass man Förmchen mit dem Teig ausstechen, aber auch ein Pfefferkuchen HausRead more

Pfeffer-Cranberry- Orangen Kekse

English recipe:   Ingridients : 130g Glutenfree flour (50g rice flour, 40g corn starch, 40g tapioca starch , 1 tsp guar gum) 60g Vegan butter (soft) 50ml Rice syrup (or marble syrup, agave…) 1/2 tsp Baking soda 1 tsp Skin of an organic orange 1 Pinch of vanilla powder 10 Cranberries (in small pieces) 1 tbsp Red organic pepper  (whole and broken balls) Instruction : Combine butterRead more

Weihnachtskekse

Hier möchte ich mit euch ein Rezept für knusprige Weihnachtskekse teilen. Diese Zutaten braucht ihr: 130g Buchweizenmehl 50g Tapoika Stärke 70g Reismehl 1 Tl Johannisbrotkernmehl (zum binden) 1/2 Tl Weinstein Backpulver 7 EL Koksöl (oder vegane Butter) 65g Zuckerrübensirup oder Ahornsirup 3 EL Apfelmus ungesüßt 3 EL Kokosblütenzucker (oder anderen) 2 TL Ingwer Pulver 1Read more