Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln sind die perfekte Beilage für Jahreszeiten wie diese. Normalerweise finde ich Kartoffeln so langweilig und geschmacklich uninteressant (außer Süßkartoffeln- OMG, die Königinnen aus der Erde), aber mit den richtigen Tricks wie Knoblauch, gutem Öl und frischen Kräutern, kann selbst ich sie sogar fast pur essen. Damit sie im Backofen schön crunchy werden und gleichmäßig rösten,Read more

Rote Beete & Apfel Chutney

Wer Rote Beete liebt, dem wird es schmecken. Das Chutney ist eine super Beilage für Bratlinge, passt aufs Frühstücksbrot oder den Veggie-Burger. Je nach Würze, erinnert es etwas an Rotkohl. Nach Wunsch könnt ihr das Mischverhältnis von den Äpfeln und der Roten Beete auch von 2:1 auf 1:1 ändern. Auch super lecker schmeckt das Chutney mit Birne,Read more

Goldene Milch – Der Immunkick

Dieser Post ist besonders für alle derzeit Kränkelnden interessant und natürlich auch diejenigen, die sich davor schützen wollen. Da ich letzte Woche selbst ziemlich angeschlagen war, hatte ich mich an die Goldene Milch meiner Mitbewohnerin erinnert. Sie hatte das mal in einem Cafè getrunken und war total begeistert. Mich hat der Hype auch gleich gepackt, denn dieses Getränk schmecktRead more

Rosenkohl Salate

Rosenkohl schmeckt ja bekanntlich nicht jedem gut, so ging es mir auch immer. Mittlerweile bin ich richtig süchtig geworden und habe den Ekel , den ich als Kind immer hatte, total abgelegt. Habe bisher verschiedene Sachen ausprobiert -von gegrillten bis hin zu rohen und blanchierten Rosenkohl. Alle verschiedenen Zubereitungsarten verleihen den Röschen einen anderen Geschmack.Read more

Essen verschenken

Dieses Jahr verschenke ich selbstgemachte Kräutersalze zum Kochen. Eine super günstige, schnelle und einfache Idee, die jeder in 10 Minuten selber machen kann. Das braucht ihr: gereinigte Einmachgläser Grobes Meersalz Kräuter nach Wunsch (auch frische können verarbeitet werden) z.B Rosmarin, Thymian, Salbei, Chilli usw. Abrieb von Zitrusfrüchten wie z.B. Orange, Zitrone, Limette Wie gehts? Das Salz in einesRead more

Gewürzkuchen

Weihnachtlicher Kuchen – vegan & glutenfrei Die liebe Jenny mit ihren wundervollen Beiträgen (mehralsgruenzeug.com), hatte mich eines Tages dazu inspiriert, diesen hübschen Gewürzkuchen zu zaubern. Mittlerweile ist dieser vegane Kuchen ein fester Bestandteil meiner Weihnachtsküche geworden. Er schmeckt würzig, fruchtig und nach Weihnachten.    

Die Besten Lebkuchen

Vegan und glutenfreie Lebkuchen Kekse Dies ist mein erstes veganes Weihnachten und ich bin überrascht, wie gut veganer und glutenfreier Lebkuchen schmecken kann. Ich hatte viele Rezepte ausprobiert und war am Ende mit dieser Zusammenstellung sehr zufrieden. Die Konsistenz ist super – nicht zu weich und nicht zu hart, so dass man Förmchen mit dem Teig ausstechen,Read more

Pfeffer-Cranberry-Orangen Kekse

Glutenfrei und vegane Kekse mit Orangenschale und Pfefferbeeren Dieses Jahr werde ich hausgemachte Kekstütchen verschenken. Da ich roten Pfeffer, in Kombination mit süßen Sachen, immer sehr spannend finde (kenne es bisher nur aus Schokoladen), habe ich mich mal an eine eigene Winterkreation gewagt: Fruchtige Cranberry Stückchen, mit aromatischer Orangennote, in einem sandigen Bett – umschleiert von orientalischen roten Pfeffer … SoRead more

Weihnachtskekse

Hier möchte ich mit euch ein Rezept für knusprige Weihnachtskekse teilen. Diese Zutaten braucht ihr: 130g Buchweizenmehl 50g Tapoika Stärke 70g Reismehl 1 Tl Johannisbrotkernmehl (zum binden) 1/2 Tl Weinstein Backpulver 7 EL Koksöl (oder vegane Butter) 65g Zuckerrübensirup oder Ahornsirup 3 EL Apfelmus ungesüßt 3 EL Kokosblütenzucker (oder anderen) 2 TL Ingwer Pulver 1Read more

Spekulatius Shake

Eine ganz spontane Rezeptidee, waren gestern meine würzigen Mandelmilch-Shakes. Eigentlich mache ich mir nachmittags immer gerne einen Matcha Latte, aber da ich momentan überall Weihnachtsgewürze ausprobieren muss, ist der Matcha in der Schublade geblieben und ich habe mit den restlichen Datteln vom Wochenende einen leckeren Shake gemacht. Die Konsistenz ist aufgrund der Datteln leicht dicklich,Read more

Raw Pops

Schon seit ich klein bin, vergöttere ich Energiebällchen. Die feste und glitschige Konsistenz zugleich, mit ihrem fruchtigen und süßen Geschmack, ist schon etwas sehr spezielles, was man einfach lieben muss. Die süßen Bällchen aus getrockneten Früchten sind aber auch ein super Sattmacher als Snack für unterwegs und halten sich mehrere Wochen, weshalb man sie gut verschenken kann. EsRead more

Weihnachts Knuspermüsli

Glutenfreies Granola selber machen An den vorweihnachtlichen Tagen, soll es besonders schön knuspern finde ich. Momentan ist meine kleine Sucht nach Spekulatius auf Hochtouren, weshalb ich einige tolle Rezepte für die kommenden Wochen vorbereitet habe. Heute teile ich mit euch, wie man ein schön würziges und knuspriges Granola/Knuspermüsli selber machen kann. Die Zutaten für ein großes Einmachglas:Read more

Quiche mit Leinsamen

Eigenschaften von Leinsamen Leinsamen verfügen über einen hohen Protein- und Ballaststoffgehalt, sowie viel Calcium, Eisen, Phosphor, Zink, Magnesium, Vitamine B1- B6- und B9. Sie sind eine ideale Quelle für Ballaststoffe (mehr als jedes andere Korn), Eiweiß, Vitamine und Mineralien. Aufgrund all der positiven Eigenschaften zählen sie zu den „Super-Foods“. Leinsamen hilft auch beim Abnehmen, reduziert den Cholesterinspiegel und beugt Verstopfung vor.Read more

Zucchini Happen

Vegan und glutenfreie Zucchini Ecken Die Tage hatte ich unheimliche Lust auf Schnittchen die man einfach mal zwischendurch essen kann, um den kleinen Appetit zu stillen. Aus meinem Experiment ist dann eine Art Auflauf entstanden, den man wunderbar in Stücken schneiden und auch als Fingerfood naschen kann. Ältere Stückchen lassen sich dann auch wunderbar in der PfanneRead more