Vegane Bananen Muffins mit Kokoscreme

Ich liebe alles mit Bananen und schließlich schafft man es eben nicht immer alle gekauften Bananen zeitnah zu essen. Demnach verwendende ich die braunen immer zum backen. In diesem Zustand haben sie die perfekte Konsistenz und süße zum backen.

Hier mein eigenes Rezept:

_ 1/2 Tasse Reismehl (Asialaden, Bioladen)
_ 1/2 Tasse Buchweizenmehl (Rossmann)
_ 1/2 Tasse Pflanzenöl oder Rapsöl
_ 1/2 Tasse Mandelmilch
_ 1/2 Tasse Zucker (am besten braunen)
_ 1 Banane (um so mehr Bananen, um so saftiger der Teig)
_ 1/2 halbe Tasse gemahlene Mandeln oder Mandelsplitter (nur wenn zur Hand)
_ 1 Tl Natron
_ Prise Salz (und Zimt wenn man es mag)
_ Kokoscreme *

Anleitung:
1. Alle trockenen Zutaten gut vermischen.
2. Die Banane mit der Gabel zerdrücken und mit dem Öl vermischen.
3. Alles zusammen gut vermixen.
4. In eine Muffinform abfüllen und 20 Minuten backen auf 200 Grad.
5. Die Kokscreme vorbereiten.
*Entweder kauft ihr spezielle Kokossahne im Supermarkt, die ist jedoch teuer, oder ihr kauft klassische Kokosmilchdosen und entfernt, wenn man die Dose öffnet, die obere feste Schicht. Diese vermischt ihr mit etwas Flüssigkeit aus der Dose und etwas Agavensirup (nur wenn man es süßer lieber mag) cremig und spritzt diese dann auf die fertig abgekühlten Cupcakes.

Andere Rezepte

Kürbiskern Kipferl

Vegan und glutenfreie Kürbiskern Kipferl Mittlerweile gibt es schon so viele, verschiedene Vanille Kipferl Versionen. Von Kurkuma Kipferl bis hin zu Schoko Kipferl. In dem Zuge wollte ich euch auch mal eine neue Version vorstellen, und zwar mit einzigartigem Kürbiskern Geschmack. Einige Vorkoster haben tatsächlich Erdnuss raus geschmeckt, als sie noch nicht wussten, dass dortRead more

Mini Apfel Pies

Vegane und glutenfreie mini Apfel Pies Dieses Rezept wird das Herz aller Apfelkuchen-Fans höher schlagen lassen. Meine kleinen, veganen mini Pies, schmecken nämlich wie Apfelkuchen, bloß nussiger, weihnachtlicher und erinnern ein bisschen an Bratapfel. Die Größe ist perfekt um sie als Dessert am Weihnachtsabend zu servieren, denn ein kleines Stückchen Kuchen passt doch immer 😉Read more

Gesunde Kekse

Vegan und glutenfreie Nusskekse mit gesünderen Zutaten Wenn es um eine ausgewogene Ernährung geht, sind hochwertigen Zutaten das wichtigste für unser Essen. Besonders wenn es um die Süße Küche geht, möchte man hier den guten Geschmack nicht verlieren. Mit der Auswahl der richtigen Zutaten, können weihnachtliche Kekse gesund und trotzdem noch lecker sein, ohne jeglicheRead more
 

Kommentar schreiben