Vegane Bananen Muffins mit Kokoscreme

Ich liebe alles mit Bananen und schließlich schafft man es eben nicht immer alle gekauften Bananen zeitnah zu essen. Demnach verwendende ich die braunen immer zum backen. In diesem Zustand haben sie die perfekte Konsistenz und süße zum backen.

Hier mein eigenes Rezept:

_ 1/2 Tasse Reismehl (Asialaden, Bioladen)
_ 1/2 Tasse Buchweizenmehl (Rossmann)
_ 1/2 Tasse Pflanzenöl oder Rapsöl
_ 1/2 Tasse Mandelmilch
_ 1/2 Tasse Zucker (am besten braunen)
_ 1 Banane (um so mehr Bananen, um so saftiger der Teig)
_ 1/2 halbe Tasse gemahlene Mandeln oder Mandelsplitter (nur wenn zur Hand)
_ 1 Tl Natron
_ Prise Salz (und Zimt wenn man es mag)
_ Kokoscreme *

Anleitung:
1. Alle trockenen Zutaten gut vermischen.
2. Die Banane mit der Gabel zerdrücken und mit dem Öl vermischen.
3. Alles zusammen gut vermixen.
4. In eine Muffinform abfüllen und 20 Minuten backen auf 200 Grad.
5. Die Kokscreme vorbereiten.
*Entweder kauft ihr spezielle Kokossahne im Supermarkt, die ist jedoch teuer, oder ihr kauft klassische Kokosmilchdosen und entfernt, wenn man die Dose öffnet, die obere feste Schicht. Diese vermischt ihr mit etwas Flüssigkeit aus der Dose und etwas Agavensirup (nur wenn man es süßer lieber mag) cremig und spritzt diese dann auf die fertig abgekühlten Cupcakes.

Andere Rezepte

Erdnussbutter Granola

Knuspriges Erdnussbutter Granola Alle zwei Wochen mache ich eine große Menge frisches Knuspermüsli “Granola” für meinen Frühstücksvorrat. Dieses mische ich dann mit meinem Müsli, Smoothies oder Früchten. Eigentlich hatte ich schon etliche verschiedene Granola-Versionen ausprobiert, zum Beispiel mit getrockneten Aprikosen oder Zitrone, aber bis ich auf die Idee kam, meine alten Erdnussreste zu einem leckerenRead more

Vegane Ostereier /Zuckerfrei

Vegan und glutenfreie Ostereier Pralinen mit fruchtiger Füllung Ostern ist alles andere als vegan 😀 Überall sind Eierspeisen oder Eierdekorationen zu sehen. Ich war schon immer großer Osterfan und habe damals gerne Eier bemalt. Jetzt freue ich mich aber auf die neuen Osterherausforderungen wie im letzten Jahr meinen veganen “Eiersalat” und dieses Jahr meine Schokoladeneier.Read more

Vegan & Glutenfreie Muffins

Glutenfreie und vegane Cupcakes – schnell & einfache Vor einigen Wochen habe ich diese super fluffigen Muffins gebacken. Ich wollte einen glutenfreien Muffinteig haben, der aus nur wenigen Zutaten besteht und günstig ist. Das Testbacken ist so gut geworden, dass ich im Anschluss direkt ein paar Fotos gemacht habe. Der Hauptbestandteil sind gemahlene Haferflocken undRead more
 

Kommentar schreiben