Zucchini Happen

Vegan und glutenfreie Zucchini Ecken

Die Tage hatte ich unheimliche Lust auf Schnittchen die man einfach mal zwischendurch essen kann, um den kleinen Appetit zu stillen. Aus meinem Experiment ist dann eine Art Auflauf entstanden, den man wunderbar in Stücken schneiden und auch als Fingerfood naschen kann. Ältere Stückchen lassen sich dann auch wunderbar in der Pfanne anbraten und als Beilage zum Salat essen.

 

Zucchini Ecken Rezept

Menge: ca. 1 Lasagneform

Zutaten

  • 4 Zucchini (geraspelt)
  • 140g (1 Tasse) Polenta Maisgrieß + 2 Tassen Wasser
  • 1 Glas Kichererbsen + 1/2 Glas Kichererbsenwasser
  • 100g Kartoffelstärke oder Maisstärke
  • 2 EL Dill (frisch oder gefroren)
  • 1 TL Salz & 1 TL Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe gepresst

Zubereitung

  • 2 Tassen Wasser in einem kleinen Topf zum kochen bringen, das Polenta hinzugeben und gelegentlich umrühren bis die Masse nach 15-20 Minuten dicker wird und das Wasser aufgenommen wurde. Nebenbei die Zucchinis klein raspeln.
  • Die Kichererbsen mit dem Wasser in einem Mixer cremig mixen und anschließend die Stärke, sowie die Kräuter und Gewürze unterrühren. 
  • Das warme Polenta mit der Kichererbsenmasse gründlich vermischen und die Zucchini Raspeln unterheben. 
  • Die Masse in eine Form gießen und für mindestens 40 Minuten bei 190 Grad backen. 
  • Die Masse abkühlen lassen und dann in Stückchen schneiden. 

 

 

 

 

Wollt ihr mehr? Dann followed mir bei Bloglovin oder Instagram
[yasr_visitor_votes size=”medium”]

 

Auch lecker

Mexikanischer Salat mit Maiswaffeln

Veganer Bohnensalat mit glutenfreien Maiswaffeln Dieses leckere Rezept ist für ein veganes Brunch entstanden, weil es aus zwei Komponenten besteht, die sich super mitnehmen und zu anderen Gerichten kombinieren lassen. Schon länger hatte ich geplant euch mal ein herzhaftes Waffel Rezept auf den Blog zu stellen und da ich ein absoluter Mais Fan bin, geht’sRead more

Kartoffel-Hirse Bällchen

Einfaches Rezept für knusprige Kartoffel- Hirse Bällchen in verschiedenen Geschmacksrichtungen Bevor ich die Bällchen beschreibe, muss ich kurz schonmal loswerden,  dass ich sie liebe. Sie sind knusprig von außen und weich von Innen. Die Kartoffel gibt den veganen Bällchen eine cremige Konsistenz und die Hirse als Gegenspieler, bringt Biss ins Spiel, sodass sie ihre festeRead more

Kartoffel-Kurkuma Bowl

Ofenkartoffeln mit Kurkuma-Dressing Dieses Rezept gehört zu meinen Kurkuma Experimenten aus der Küche. Einige von euch kennen bestimmt schon die gesunden Gummis mit Kurkuma & Orange, die vor einigen Wochen entstanden sind. Die Kombination aus Orange und Kurkuma hat mir so gut gefallen, dass ich sie auch als Dressing einmal ausprobieren musste. Für alle dieRead more

 

8 thoughts on “Zucchini Happen

  1. Pingback: Müsli Schüsseln

Kommentar schreiben