Zucchini Happen

Vegan und glutenfreie Zucchini Ecken

Die Tage hatte ich unheimliche Lust auf Schnittchen die man einfach mal zwischendurch essen kann, um den kleinen Appetit zu stillen. Aus meinem Experiment ist dann eine Art Auflauf entstanden, den man wunderbar in Stücken schneiden und auch als Fingerfood naschen kann. Ältere Stückchen lassen sich dann auch wunderbar in der Pfanne anbraten und als Beilage zum Salat essen.

 

Zucchini Ecken Rezept

Menge: ca. 1 Lasagneform

Zutaten

  • 4 Zucchini (geraspelt)
  • 140g (1 Tasse) Polenta Maisgrieß + 2 Tassen Wasser
  • 1 Glas Kichererbsen + 1/2 Glas Kichererbsenwasser
  • 100g Kartoffelstärke oder Maisstärke
  • 2 EL Dill (frisch oder gefroren)
  • 1 TL Salz & 1 TL Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe gepresst

Zubereitung

  • 2 Tassen Wasser in einem kleinen Topf zum kochen bringen, das Polenta hinzugeben und gelegentlich umrühren bis die Masse nach 15-20 Minuten dicker wird und das Wasser aufgenommen wurde. Nebenbei die Zucchinis klein raspeln.
  • Die Kichererbsen mit dem Wasser in einem Mixer cremig mixen und anschließend die Stärke, sowie die Kräuter und Gewürze unterrühren. 
  • Das warme Polenta mit der Kichererbsenmasse gründlich vermischen und die Zucchini Raspeln unterheben. 
  • Die Masse in eine Form gießen und für mindestens 40 Minuten bei 190 Grad backen. 
  • Die Masse abkühlen lassen und dann in Stückchen schneiden. 

 

 

 

 

Wollt ihr mehr? Dann followed mir bei Bloglovin oder Instagram
[yasr_visitor_votes size=”medium”]

 

Auch lecker

Rotkohl Birnen Salat

Herbstlicher Rotkohl Salat, mit Kohlrabi, Birnen, Koriander und einem süßen Ingwer Dressing Lasst uns den Herbst mit einem leichten, asiatisch angehauchten Salat willkommen heißen. Der September ist eigentlich einer der schönsten Monate nach dem Sommer, denn die neue Saison hat unglaublich viele regionale Kostbarkeiten zu bieten. Deshalb möchte ich euch heute ein heimisches Rezept präsentieren,Read more

Mediterraner Linsensalat

Vegan und glutenfreier Linsensalat nach mediterraner Art Stellt Euch vor, Ihr seid gerade in Italien, in einem wunderschönen kleinen Ort mitten in der Toskana. Die Mittagssonne steht weit oben am Himmel und ein Windchen weht Euch in Richtung eines kleinen Lokals, welches gleich am Ende der Straße liegt, die einen atemberaubenden Ausblick auf die KleinstadtRead more

Rote Bete Crêpes

Vegane und glutenfreie Rote Bete Crêpes   Diese Crêpes sind echte wunder Crêpes, denn Ihr braucht lediglich nur 2 Zutaten und habt in kurzer Zeit unglaublich leckere und herzhafte vegane Crêpes gemacht, ganz ohne Eier, ohne Milch, ohne Getreide, aber dafür mit ganz viel guten Proteinen. Der Teig besteht aus Kichererbsenmehl, welches einen aromatischen GeschmackRead more

 

8 thoughts on “Zucchini Happen

  1. Pingback: Müsli Schüsseln

Kommentar schreiben