Zucchini Happen

Vegan und glutenfreie Zucchini Ecken

Die Tage hatte ich unheimliche Lust auf Schnittchen die man einfach mal zwischendurch essen kann, um den kleinen Appetit zu stillen. Aus meinem Experiment ist dann eine Art Auflauf entstanden, den man wunderbar in Stücken schneiden und auch als Fingerfood naschen kann. Ältere Stückchen lassen sich dann auch wunderbar in der Pfanne anbraten und als Beilage zum Salat essen.

 

Zucchini Ecken Rezept

Menge: ca. 1 Lasagneform

Zutaten

  • 4 Zucchini (geraspelt)
  • 140g (1 Tasse) Polenta Maisgrieß + 2 Tassen Wasser
  • 1 Glas Kichererbsen + 1/2 Glas Kichererbsenwasser
  • 100g Kartoffelstärke oder Maisstärke
  • 2 EL Dill (frisch oder gefroren)
  • 1 TL Salz & 1 TL Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe gepresst

Zubereitung

  • 2 Tassen Wasser in einem kleinen Topf zum kochen bringen, das Polenta hinzugeben und gelegentlich umrühren bis die Masse nach 15-20 Minuten dicker wird und das Wasser aufgenommen wurde. Nebenbei die Zucchinis klein raspeln.
  • Die Kichererbsen mit dem Wasser in einem Mixer cremig mixen und anschließend die Stärke, sowie die Kräuter und Gewürze unterrühren. 
  • Das warme Polenta mit der Kichererbsenmasse gründlich vermischen und die Zucchini Raspeln unterheben. 
  • Die Masse in eine Form gießen und für mindestens 40 Minuten bei 190 Grad backen. 
  • Die Masse abkühlen lassen und dann in Stückchen schneiden. 

 

 

 

 

Wollt ihr mehr? Dann followed mir bei Bloglovin oder Instagram
[yasr_visitor_votes size=”medium”]

 

Auch lecker

Wurzelgemüse Cremesuppe

Winterliche Cremesuppe aus saisonalem Wurzelgemüse Wer von euch kauft regelmäßig Wurzelgemüse im Supermarkt ein? Von meinen Freunden weiß ich, dass bis auf Kartoffeln und Karotten, keiner jemals Rote Bete oder Pastinaken gekauft hat :). Der einzige Grund ist, dass sie nicht wissen was sie damit kochen können. Im Gegenzug kaufe ich dieses Gemüse zur WinterzeitRead more

Ofengemüse mit Remoulade

Gebackener Rosenkohl mit Fächersüßkartoffeln und selbstgemachter Remoulade Winterlich und deftig ist mein heutiges Rezept für euch. Es sind 3 tolle Beilagen, die ihr gut zu Bratlingen, Sojawürstchen oder eurem Weihnachtsessen zubereiten könnt. Die meisten schrecken immer vor selbstgemachter Mayonnaise zurück, dabei ist das unglaublich einfach und schnell zu machen und nach eurem ersten Versuch wirdRead more

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilzquiche mit Kräutern Jetzt können sich die Quiche-Liebhaber unter euch freuen… nach so langer Zeit, gibt es endlich wieder ein Quiche Rezept von mir. Vor fast 3 Jahren hatte ich nämlich ein Brokkoli-Quiche-Tart Rezept mit Leinsamenboden für euch online gestellt. Heute stelle ich euch ein klassisches Quiche Rezept vor, mit frischen Pilzen, wie Kräutersaitlinge,Read more

 

8 thoughts on “Zucchini Happen

  1. Pingback: Müsli Schüsseln

Kommentar schreiben