Home Süßes Osterkuchen

Osterkuchen

von Joana Foodreich

Veganer und glutenfreier Osterkuchen

Dieses Jahr hat sich Ostern irgendwie viel zu schnell in meinen Terminkalender geschlichen. In Berlin ist der Winter so gerade überwunden, aber die kalten Tage lassen einen noch im Regen stehen. Dabei ist in 5 Tagen schon Ostern, darum habe ich mich am Wochenende schon mal etwas eingestimmt und eine Runde Probe gebacken. Die Frühlingsgefühle sind zwar nicht explodiert, aber dafür meine Experimentierfreudigkeit und der Geschmack des fluffigen Osterkuchens. Es macht einfach immer wieder Spass Rezepte zu veganisieren und entglutisieren. Ich muss stolz gestehen er schmeckt wirklich Bombe und man denkt nicht eine Sekunde daran, dass er aus so vielen ausnahmen besteht und Allergiker freundlichen ist. Das Teigrezept ist natürlich auch eine gute Grundbasis für andere Kuchenideen und sündige Träume die ihr euch verwirklichen wollt. Einfach kreativ bleiben und zum Beispiel Kurkuma und die Dekoeier weglassen und schwups di wups hat man eine Dalmatiner Torte 😉

Making of:

Making

making2

 

 So sah mein Pinsel aus:

Osterkuchen_1

Die fertige vegan und glutenfreie Torte

Osterkuchen_8

Osterkuchen_7

 

Osterkuchen_6

 

Osterkuchen_5

 

 

Osterkuchen_4

Weitere Rezepte

5 Kommentare

Sharon Dienstag, der 22. März 2016 - 14:23

Wow, der Kuchen sieht fantastisch aus!!!
Und klasse Fotos!
LG
Sharon

Antworten
Berlin Food Design Dienstag, der 22. März 2016 - 15:09

Danke :*

Antworten
julibui Mittwoch, der 23. März 2016 - 18:11

Sehr schöne Torten und Bilder! Wow! 🙂

Antworten
Carrot Cake Cookies Freitag, der 25. März 2016 - 10:01

[…] ihr schon meinen Osterkuchen oder Birnenkuchen aus dem […]

Antworten
Osterkuchen – berlinfooddesign Freitag, der 10. März 2017 - 08:29 Antworten

Kommentar schreiben

Diese Webseite benutzt "vegane" Cookies um Deine Benutzererfahrung zu verbessern. Okay Mehr Infos