Ketchup selber machen

Sommer, Sonne und ganz viel frische Tomaten!

Ketchup selber machen ist gar nicht so schwer. Es gibt natürlich unendlich verschiedene Variationen in der Herstellung und im Geschmack. Meinen selbst gemachten Ketchup könnt ihr deshalb nach Belieben noch verändern und als Grundrezept für weitere Experimente nutzen (z.B. mit Erdbeeren).

Ab einem gewissen Punkt werden ihr euch bei der Zubereitung dann aber fragen ob ihr nicht gerade eine Tomatensoße kocht – bloß nicht irritieren lassen und die leckere Masse schön weiter kochen, ihr seid dann nah am Ziel 😉

ketchup-selbermachen_2

 

ketchup-selbermachen

 

Zutatenliste:

1 Kilo Tomaten (5 große)
1 Paprika oder 3 kleine
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
2 Lorbeerblätter
1 Zimtstange oder 1/4 TL gemahlenen Zimt
2 Tl Essig
2 Zweige frischen Thymian
1 Tl Chilliflocken
Salz
1 EL brauner Zucker

Ketchup selber machen:

  1. Die Zwiebeln im Öl kurz andünsten und die Tomaten-, sowie Paprikawürfel hinzugeben.
  2. Die restlichen Gewürze und Zutaten nach kurzen erhitzen hinzugeben.
  3. Den Topf abgedeckt eine Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  4. Danach den Inhalt fein pürieren (Thymian und Lorbeerblätter vorher rausnehmen).
  5. Die mit heißen Wasser ausgekochten Gläser bereitstellen und den fertigen Ketchup abfüllen. Danach 5 Minuten auf dem Kopf stellen um den Vakuumeffekt zu erzeugen.
    Einmal geöffnet, hält sich der Ketchup im Kühlschrank ca. 10 Tage.

Wie schmeckt euch Ketchup am liebsten?

ketchup-selbermachen_6

ketchup-selbermachen_4

ketchup-selbermachen_3

 

ketchup-selbermachen_5a

 

Auch lecker

veganer hummus rotkohl

Rotkohl Hummus

Veganer Hummus mit Rotkohl und Sesam! Lasst das graue Wetter hinter euch und bringt euch Farbe in die Küche. In letzter Zeit habe ich viel mit farbigen Lebensmitteln herumexperimentiert. Die Ergebnisse haben mich sehr überrascht und es sind ganz neue Geschmackskombinationen entstanden. Eine Kreation davon ist dieser traumhaft lilafarbene Hummus. Hummus ist sehr leicht selberRead more
veganes Pilzgericht

Pilzsahnesauce

Vegane Pilzpfanne mit Sahne Weil euer Interesse an meiner Pilzpfanne auf Instagram so groß war, bekommt ihr nun endlich das Rezept. Es ist wirklich sehr einfach und ihr braucht theoretisch nur wenige Zutaten. Pilze, Zwiebeln, Pflanzensahne und Kräuter. Verfeinern könnt ihr diese Soße mit Knoblauch und etwas hellen Balsamico- oder Weißwein-Essig. Am besten schmeckt dasRead more

Erbsencreme Suppe

Vegane Erbsencreme Suppe mit Fenchel   Um diese Suppe zu mögen, muss man keine Prinzessin auf der Erbse sein 😉 Wusstet ihr eigentlich, dass Erbsen super gesund sind? Zum Beispiel sind die Erbsenproteine wegen ihrer Aminosäuren besonders wertvoll für unsere Muskeln, Haut, Haar und Bindegewebe. Erbsen sind aber nicht nur ein wichtiger Proteinlieferant, sie enthalten sogarRead more

3 thoughts on “Ketchup selber machen

Kommentar schreiben