Home Brot Körnerbrot ohne Mehl

Körnerbrot ohne Mehl

von Joana Foodreich

Nährstoffreiches Körnerbrot

Unter 60 Minuten

4 Personen

                Einfach

Mittlerweile kennen die meisten bestimmt schon das berühmte “life changing” Saaten Brot ohne Mehl.

Ich liebe dieses Brot, weil es so ganz anders ist wie herkömmliche Körnerbrote. Es ist unheimlich kompakt, aber gleichzeitig saftig und sehr geschmacksintensiv. 

Zwei Scheiben Körnerbrot sättigen wie 4 Scheiben normales Brot. Aufgrund folgender Zutaten stärkt das Brot unseren Körper, macht satt und liefert anhaltende Energie:

    • Haferflocken liefern Ballaststoffen, Mineralstoffen und Vitamine.
    • Kürbiskerne liefern Mineralstoffe und wichtige Omega-3 Fettsäuren.
    • Leinsamen fördern die Verdauung und sorgen für eine gute Darmgesundheit.
    • Nüsse liefern ungesättigten Fettsäuren und Eiweiße die ideal sind für unser Gehirn und Konzentration.

Tipp

Auch sehr lecker sind getrocknete Cranberries oder geraspelte Karotten im Brot. Auch die Körner könnt ihr frei austauschen. Am besten schmecken die Scheiben übrigens getoastet.  

Wie hat es euch geschmeckt?

Wenn ihr das Rezept ausprobiert habt, lasst mir gerne hier oder auf Instagram ein Kommentar oder eine Nachricht da. Ich freue mich über euer Feedback!

Weitere Rezepte

Kommentar schreiben

Diese Webseite benutzt "vegane" Cookies um Deine Benutzererfahrung zu verbessern. Okay Mehr Infos