Home Salzig Dicke Bohnen Eintopf

Dicke Bohnen Eintopf

von Joana Foodreich

Würziger veganer Eintopf mit Tomatensauce und Dicken Bohnen

Kennt ihr Dicke Bohnen? Oft werden sie auch Saubohnen oder Puffbohnen genannt und sind in der italienischen, portugiesischen sowie libanesischen Küche ein sehr beliebter Bestandteil. In Deutschland sind Dicke Bohnen eigentlich wenig bekannt, oft eher unter den älteren Generationen. Demnach kann man nicht in jedem Laden frische Dicke Bohnen zur Sommersaison finden. Mit der Zeit konnte ich sie jedoch auch in Gläsern vorgekocht finden, sowie eingefroren in türkischen Supermärkten. Letztes Jahr habe ich die Bohnen sogar selber angebaut, denn sie sind sehr robust und produzieren relativ schnell eine ertragreiche Ernte.

Wie schmecken Dicke Bohnen? Als Kind habe ich sie immer roh auf den Feldern in Portugal gegessen. Sie haben einen leicht süßliche Note, erinnern an Erbsen, sind aber viel milder und haben eine Bohnennote.  Wer generell sonst nicht Bohnen mag, könnte mit der Dicken Bohne eine tolle Alternative gefunden haben.

Der vegane Eintopf ist eine Abwandlung von dem Rezept aus meinem Lieblingsbuch “Zufällig vegan“. Ich habe es bereits mehrmals gekocht und bin nach wie vor so begeistert von dem einzigartigen würzigen Geschmack.

Wie hat es euch geschmeckt?

Wenn ihr das Rezept ausprobiert habt, lasst mir gern einen Kommentar oder eine Nachricht da. Ich freue mich über euer Feedback!

Weitere Rezepte

Kommentar schreiben

Diese Webseite benutzt "vegane" Cookies um Deine Benutzererfahrung zu verbessern. Okay Mehr Infos