Home Salzig Thai Glasnudelsalat

Thai Glasnudelsalat

von Joana Foodreich

Einer meiner Lieblingsgerichte – veganer und glutenfreier Glasnudelsalat. Man kann diesen Salat mit verschiedenen Gemüse zubereiten, ich schaue immer was ich gerade da habe und in diesem Fall war es Karotte und spitze Paprika, was einfach super gepasst hat.

zutatem_thai

thai2

Hier die Zutaten für eine Schüssel:

  • Glasnudeln (1Handvoll)
  • Karotte in Streifen geschnitten
  • Paprika in Streifen geschnitten
  • Thaibasilikum
  • Koriander
  • Sesamkörner (helle und dunkle)
  • Zwiebeln

Dressing (Wok mit den Zutaten)

  • 1 EL Teryaki Soße (nach Bedarf auch mehr)
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 EL Palmzucker oder Honig
  • 1 Tl Sriracha Scharfe Chillisoße
  • Saft einer Zitrone oder auch Orange

Anleitung:

  1. Die Nudeln 5 Minuten in einem heißem Wasserbad einweichen und danach abtropfen lassen
  2. Das Dressing in einem Wok erhitzen und das Gemüse (auch Thaibasilikum) darin kurz kochen.
  3. Die Glasnudel hinzufügen und kurz mit kochen
  4. Mit den Koriander und Sesam garnieren – Fertig!

[recipe-grid cat=”salzig” posts=”3″ grid=”third” excerpt=”no”]Andere Rezepte[/recipe-grid]
 

Weitere Rezepte

1 Kommentar

Thai Glasnudelsalat – berlinfooddesign Freitag, der 10. März 2017 - 09:11

[…] Klick hier […]

Antworten

Kommentar schreiben

Diese Webseite benutzt "vegane" Cookies um Deine Benutzererfahrung zu verbessern. Okay Mehr Infos