Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln sind die perfekte Beilage für Jahreszeiten wie diese. Normalerweise finde ich Kartoffeln so langweilig und geschmacklich uninteressant (außer Süßkartoffeln- OMG, die Königinnen aus der Erde), aber mit den richtigen Tricks wie Knoblauch, gutem Öl und frischen Kräutern, kann selbst ich sie sogar fast pur essen.

Damit sie im Backofen schön crunchy werden und gleichmäßig rösten, gibt es einen ganz besonderen Trick: Asiastäbchen!  … mein asiatisches Männer-Hand-Model demonstriert wie einfach es geht!!!

 

 

Denkt bei der Zubereitung daran, die Kartoffeln gut zu waschen. Wem der Trick auf den Fotos entgangen ist, die Stäbchen sollen verhindern, dass das Messer nicht zu nah an den Boden kommt und sie hilfen gleichzeitig alle Kartoffel Schnitte gleich lang zu schneiden. So wird verhindert, dass man ausversehen die Kartoffel durchtrennt und gleichzeitig entsteht ein toller flexibler Fächer. Den Knoblauch schneidet ihr in feine Scheiben und steckt ihn in jeden zweiten Ritz… wem es zu viel ist, der kann auch weniger benutzen (oder mehr), aber dem entgeht dann der volle Spaß. Als Kräuter könnt ihr natürlich alles benutzen was ihr gern habt und gut im Ofen gebacken werden kann. Ich habe Rosmarin verwendet, sowie Thymian. Die Blätter einfach vereinzelt zwischen die freien Rillen stecken und das ganze dann für ca. 30-40 Minuten auf 190 Grad backen. Backzeit kann je nach Ofen variieren. Ich backe zum Beispiel mit Gas. Natürlich funktioniert das auch mit Süßkartoffeln wunderbar. Da werde ich euch bald einen Auflauf von unserem letzen WG Essen posten 😉

 

 

Wenn die Kartoffeln fertig sind, sehen sie so aus:

Andere Rezepte

Erbsen Hummus

Sommerliches Hummus mit Erbsen Selbstgemachtes veganes Hummus mit Erbsen ist der perfekte Begleiter für Picknicks oder zum Abendbrot auf dem Balkon. Hummus lässt sich leicht und schnell zubereiten und kann durch Zugabe von Kräutern und Gemüse verschiedene Geschmacksrichtungen haben. Vielleicht kennen einige auch mein Rotkohl-Hummus. Diesmal hatte ich noch viele aufgetaute Erbsen vom Vortag übrig, welcheRead more

Spargel Creme Suppe

Leichtes veganes Spargelsüppchen Die Spargelsaison ist wieder voll im Gange. Eigentlich war ich nie Spargel Fan, aber grüner Spargel hat es mir echt angetan. Dieser nussige, sehr eigene Geschmack ist einfach so lecker und er lässt sich gut mit anderen Gerichten kombinieren. Gerade in der veganen Küche kann man grünen Spargel auch sehr leicht mitRead more

Mexikanischer Salat mit Maiswaffeln

Veganer Bohnensalat mit glutenfreien Maiswaffeln Dieses leckere Rezept ist für einen veganen Brunch entstanden, weil es aus zwei Komponenten besteht, die sich super mitnehmen und zu anderen Gerichten kombinieren lassen. Schon länger hatte ich geplant, euch mal ein herzhaftes Waffel-Rezept auf den Blog zu stellen, und da ich ein absoluter Mais-Fan bin, geht’s heute nachRead more
 

5 thoughts on “Ofenkartoffeln

Kommentar schreiben