veganer Linseneintopf

vegane Linsensuppe

Veganer Linseneintopf mit Mangold & Grünkohl

Dies ist eine meiner Lieblings Winterkreationen: veganer Linseneintopf mit Grünkohl und Mangold.
Linsensuppen/Linseneintöpfe kommen in so vielen verschiedenen Formen und Kulturen vor und jedes Mal können Linsengerichte ganz unterschiedlich schmecken. Gerade in der veganen Küche sind Linsen als Proteinquelle nicht mehr weg zu denken. Ob in Suppen, in Salaten, als Aufstrich oder in veganen Burgern, sie können sehr vielseitig verarbeitet werden.

Linsen als vegane Proteinquelle:

Wer oft mit Linsen kochen möchte kann sich freuen, denn sie sind unter den Hülsenfrüchten noch die am leichtesten zu verdauen sind, anders als z.B. Bohnen oder Erbsen.
Sie sind außerdem ein super Proteinlieferant und versorgen uns zugleich noch mit Vitaminen (A, B, E & C) und wichtigen Mineralstoffen wie Zink.

 

Ihr solltet wegen den Nährstoffen ungeschälte Linse immer den geschälten vorziehen, es sei denn ihr habt einen empfindlichen Magen. Dann empfehle ich euch im jeden Fall die
Linsen vorher ein paar Stündchen oder besser noch über Nacht einzuweichen. So sind sie schneller weich und der Gehalt unbekömmlicher Inhaltsstoffe wird dadurch reduziert.

 

Ich koche am liebsten mit den roten Linsen, da diese am schnellsten gar sind und nicht mehr eingeweicht werden müssen wie die anderen Sorten.

 

Veganes Linsen Rezept:

Am liebsten esse ich meinen orientalischen Eintopf leicht gesüßt und spicy. Dabei orientiere ich mich an der orientalischen Küche und verwende Datteln als natürliche Süße. Als Dattel Alternative nehme ich auch gerne getrocknete Feigen.

 

Das Gericht schmeckt auch ohne Schärfe nur mit etwas frischen Pfeffer sehr gut. Wer es gerne leicht scharf mag, dem stehen verschiedene Möglicheiten zur Verfügung: Frische Chillischoten, Chiliflocken/Pulver, Red Curry Paste… Verwendet das was ihr zu Hause habt und am liebsten mögt.

 

Nun zum Gemüse, für die Suppe habe ich nur saisonales Gemüse verwendet. Im Winter sind da Mangold und Grünkohl absolute Favoriten. Ihr müsst nicht beide verwenden, sondern eines der beiden Wintergemüse reicht aus. Ich selbst verwende oft nur Mangold und Karotten, da Grünkohl frisch nicht überall verkauft wird.

Welches Gemüse könnt ihr verwenden?

Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffel, Süßkartoffeln, Karotten, rote Beete, Grünkohl, anderer Kohl, Mangold, Spinat…

 

 vegane zutaten Linsensuppe

 

 Zutaten für veganen Eintopf

  • 1 Glas rote Linsen
  • 4 Gläser gefiltertes Wasser
  • 1-2 Knoblauchzehen gepresst
  • 3-4 Strunke Mangold (ca. 450g)
  • 2 Hände geschnittener Grünkohl
  • 1 Dose Kokosmilch / oder 1 Glas Pflanzenmilch
  • 1 Chillischote / Schärfe deiner Wahl
  • 1 Tl Paprikapulver
  • 1/2 TL Cumin
  • 1 Tl Fenchel Pulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3-4 Datteln/ oder Feigen
  • 2 EL Apfelessig oder 1/2 Zitrone
  • Salz
 linsenrezept vegan

 

Zubereitung

  1. Schnappt euch einen hohen Topf und bringt das Linsen Wasser zum kochen. Wascht in der Zwischenzeit die Linsen.
  2. Schneidet euer Gemüse in kleine Stückchen und gebt alles mit den Linsen in das kochende Wasser. Wenn die Flüssigkeit beim kochen zu schnell verschwindet, dann gebt noch ein halbes Glas Wasser hinzu (Es sollte aber nicht zu flüssig werden, da noch die Kokosmilch hinzukommt)
  3. Nach 15 Minuten müssten die Linsen weich sein und ihr könnt die Dose Kokosmilch hinzu gießen.
  4. Jetzt kommen alle Gewürze in den Topf und ihr kocht alles weitere 10-15 Minuten auf mittlerer Flamme. Nicht überkochen, jedoch sollten die Linsen weich und Gemüse wie Karotten auch nicht mehr hart sein.
  5. Schmeckt nochmal alles ab und gebt zum Schluss Apfelessig oder Spritzer Zitronensäure hinzu (Säure hebt nochmal das Aroma und sollte nicht weggelassen werden)
  6. Wer noch einen drauf setzen möchte kann den veganen Eintopf noch mit angerösteten Mandelsplittern garnieren, wie auf meinen Bildern.

Guten Appetit. 

 

vegane Linsensuppe

 

vegane Linsensuppe

 

 

vegane Linsensuppe

 

Möchtet ihr mehr Linsenrezepte? In meiner Familie haben wir einen echten Singalesen und bei Interesse teile ich auch gerne eines seiner original Dahl Rezepte. Andere leckere vegane und glutenfreie Rezepte findet ihr hier.

 

2 thoughts on “veganer Linseneintopf

Kommentar schreiben