Home Salzig Grünkohl Pistazien Pasta

Grünkohl Pistazien Pasta

von Joana Foodreich

Pistazien Grünkohl Pesto mit Nudeln

Unter 20 Minuten

2 Personen

                Einfach

Schon mal Pistazien in einem herzhaften Gericht probiert? Die eigene Note der Pistazien und der nussige Geschmack passen sehr gut zu rohem Grünkohl. Die Kombination gibt dem Pesto das gewisse Extra und ist gleichzeitig sehr nahrhaft.

Gesunde, grüne Pasta

Grünkohl gehört zu den gesündesten Gemüsesorten, die es gibt. Seine Saison geht von Anfang November bis Ende März. Er ist eine wertvolle Vitamin- und Mineralstoffquelle und somit ein regionales Superfood. Natürlich profitiert ihr von den tollen Eigenschaften am meisten, wenn ihr ihn roh esst, denn beim Erhitzen gehen viele Nährstoffe, wie zum Beispiel Vitamin C verloren. Achtet auch darauf, dass ihr den Grünkohl in Bioqualität kauft, denn so ist er frei von chemischem Dünger und ungesunden Spritzmitteln. Damit euer Grünkohl besonders lange frisch bleibt, solltet ihr die Blätter erst kurz vor der Zubereitung waschen, sonst verwelken sie schnell und verlieren ihren Geschmack.

Weitere Rezepte mit Grünkohl:

Empfehlungen für dieses Rezept

Wie hat es euch geschmeckt?

Wenn ihr das Rezept ausprobiert habt, lasst mir gern ein Kommentar oder eine Nachricht da. Ich freue mich über euer Feedback!

Weitere Rezepte

2 Kommentare

Monika Sonntag, der 10. Januar 2021 - 19:25

In den Zutaten steht gar nichts von Pistazien. Und sollen die Kartoffel etwa roh da rein?

Antworten
Joana Foodreich Sonntag, der 10. Januar 2021 - 22:39

Hallo Monika, danke für den Hinweis. Es war im html Code leider das falsche Rezept verküpft. Jetzt ist es korrigiert. Dein Kommentar war sehr hilfreich

Antworten

Kommentar schreiben

Diese Webseite benutzt "vegane" Cookies um Deine Benutzererfahrung zu verbessern. Okay Mehr Infos