Rezepte

Vegan und glutenfreie Rezepte


 

Salziges

zottle Süßkartoffel Nudel Rezept

Zoodles mit cremiger Erdnusssoße

Dieses Rezept ist vegan, glutenfrei und auch komplett rohköstlich umsetzbar Was sind Zoodles und was ist so toll an ihnen? Zoodles sind Nudeln aus Gemüse. Der Name entstand durch die meist bekannten Zuccini-Nudeln, die eben Zoodles getauft wurden. Gemüsenudeln haben wenig Kalorien sind natürlich vegan, gesund, glutenfrei und schmecken verdammt gut. Das können Zoodles: wenigRead more
Knäckebrot Brot selber machen glutenfrei Rezept

Glutenfreies Knäckebrot

Vegan und glutenfreies Knäckebrot selber machen Diese selbst gemachten Knäckebrot-Stangen sind bei meinen Gästen immer der absolute Renner :D. Die verschiedenen Körner wie Sonnenblumenkerne, Chias oder Leinsamen, machen sie zu einem sehr gesunden Snack für Dips oder einfach als Fingerfood für unterwegs. Ihr könnt die Körnermischung für  das Knäckebrot selber weiterentwickeln und zum Beispiel auchRead more
veganer KArtoffelsalat rezept

Veganer Kartoffelsalat

Endlich meint der Sommer es gut mit uns und zeigt sich wieder von seiner besten Seite. Die Grill Season ist dieses Jahr leider ins Wasser gefallen, aber das holen wir jetzt mal schleunigst nach. Was könnte da nicht besser passen wie ein Kartoffelsalat von Oma. Für gewöhnlich grille ich Gemüse-Spieße oder mache vegane Kräuterbutter zuRead more
vegan glutenfrei burger rezept

Glutenfreie & vegane Burger

Es gibt tausende vegane Burgerrezepte online, aber kaum eins ist so gesund wie dieses hier. Was ist der Unterschied? Der Burger ist komplett pflanzlich, aber ohne Getreide, und besteht zu 70% aus Rohkost. Als Basis habe ich anstelle eines typischen Weizenbrötchens 2 große Portobello Pilze verwendet. Die haben nicht nur die Größe eines Burgerbrötchens, sondern sehenRead more
Linsen Salat vegan Rezept

Grüner Sommer-Linsensalat

Dieser erfrischende Sommer-Salat ist ideal für die heißen Tage, an denen man definitiv keinen Burger verdrücken möchte. Ich bin momentan total süchtig nach dieser Salat-Kreation, sie ist ein ideales Mitbringsel für Picknicks oder Grillevents. Die Linsen spielen dabei nur eine kleine Nebenrolle. Die Hauptzutaten sind Gurke, Fenchel, Avocado und frischer Dill. Hier treffen sich 4Read more
vegane Linsensuppe

veganer Linseneintopf

Veganer Linseneintopf mit Mangold & Grünkohl Dies ist eine meiner Lieblings-Winterkreationen: veganer Linseneintopf mit Grünkohl und Mangold. Linsensuppen/Linseneintöpfe kommen in so vielen verschiedenen Formen und Kulturen vor, und jedes Mal können Linsengerichte ganz unterschiedlich schmecken. Gerade in der veganen Küche sind Linsen als Proteinquelle nicht mehr wegzudenken. Ob in Suppen, in Salaten, als Aufstrich oder inRead more

Frittierte Sesam Kohlröschen

In meinem vorletzten Beitrag hatte ich über das neue Trendgemüse „Kohlröschen“ berichtet, welche auch als „Kalettes“ bekannt sind. Nach wie vor bin ich von dem neuen Gemüse sehr begeistert und möchte euch diesmal eine asiatische Rezeptvariation vorstellen, denn die kleinen Kohlröschen lassen sich wunderbar frittieren. Ihr könnt sie vor dem Frittieren entweder blanchieren oder einfach roh verwenden, so bleiben sie bissfester. ObwohlRead more
ofengemüse Wintersalat

Bunte Ofenkarotten

Momentan gibt es fast überall die schönen lila/rötlichen Karotten zu kaufen. Geschmacklich unterscheiden sie sich zwar nicht von den orangenen, aber dafür ist es schön, einmal eine neue Farbe im Essen zu haben 🙂 Im letzten Gericht habe ich die äußeren Schicht in dünne Streifen geschält und als kleine Röschen für den Salat geformt. Dieses Mal habe ich sie mitRead more
kohlröschen Kalettes

Superfood Salat

Ein neues Gemüse ist da! Wie ihr ja wisst, bin ich ein absoluter Grünkohlfan. Eigentlich finde ich alle Kohlsorten super lecker und sehr vielseitig zum Kochen. Nun ist etwas ganz Besonderes passiert, es gibt seit kurzen ein neues Gemüseprodukt auf dem Markt: KOHLRÖSCHEN!       Die hübschen Kohlröschen sind eine Kreuzung aus englischeM Grünkohl (dunkelgrün, mit lila Strunk)Read more

Gebackene Auberginen

Auberginen aus dem Ofen Heute gibt es gebackene Aubergine mit würzigen, veganem Joghurt, Granatäpfeln, Pinienkernen und Petersilie. Findet ihr auch, dass Auberginen eigentlich nur aus dem Ofen wirklich richtig gut schmecken? Ich liebe diese cremige und ölige Konsistenz die sie dann bekommen. Vielleicht erinnert ihr euch noch an meinen Auberginen Dip? Genauso wundervoll schmeckt auchRead more
auberginen dip

Auberginen mit Rosenblüten

Auberginen Dip mit Rosenblüten ala Baba Ganoush Letzte Woche habe ich eine wunderschöne Aubergine aus den Hinterhof meiner Mutter geschenkt bekommen. Ich glaube, das ist die schönste Aubergine, die ich je gesehen habe 😉 Anscheinend ist das eine runde und weiße Sorte, die aber durch die Sonne schön lila geworden ist (unter den Blättern war sie noch schneeweiß). VierRead more

Ketchup selber machen

Sommer, Sonne und ganz viel frische Tomaten! Ketchup selber machen ist gar nicht so schwer. Es gibt natürlich unendlich verschiedene Variationen in der Herstellung und im Geschmack. Meinen  könnt ihr deshalb nach Belieben noch verändern und als Grundrezept für weitere Experimente nutzen (z.B. mit Erdbeeren). Ab einem gewissen Punkt werden ihr euch bei der Zubereitung dann aberRead more
Sommerlicher Salat mit Radieschen und Fenchel vegan und glutenfrei

Radieschen-Fenchel- Salat

Lust auf einen leichten Sommersalat mit dezenter Schärfe, ätherischen Ölen und kleiner Anis-Note?     Mittlerweile find ich, dass Fenchel eines der coolsten Gemüsesorten ist. Er schmeckt roh so einzigartig, weshalb ich ihn eigentlich nie wieder braten oder kochen will. Das liegt daran, dass Fenchel ätherisches Öl besitzt, das im rohen Zustand einen Anis artigen und leicht süßlichen Geschmack hat.Read more

Kartoffelpuffer mit Dip

Schon mal Kartoffelröstis, Reibepuffer oder Kartoffelpuffer selbst gemacht? Wie auch immer sie bei dir heißen, das ist eigentlich gar nicht so schwer. Für dieses Rezept habe ich noch übriggebliebene Pastinaken hinein geraspelt. Ihr könnt da ganz kreativ sein und auch Karotten oder rote Beete verwenden. Ich muss zugeben, dass der Dipp auch eine Art Reste Verwertung war 😉Read more

Kohlrabi in Rahmsoße

Die Kohlrabi Zeit ist leider schon fast vorbei, deshalb nochmal schnell ein kleines Rezept zum Ende. Gekochter Kohlrabi Als Kind habe ich Kohlrabi immer gerne roh gegessen und später dann in der Mensa immer in Rahmsoße gekocht… oh war das lecker.  Als Veganerin bin ich dann auf Reissahne umgestiegen für dieses traditionelle Gericht. Naja es istRead more
vegane Leberwurst Rezept

Vegane Leberwurst

Vegane Leberwurst klingt erstmal sehr unappetitlich und verrückt. Meine liebe Freundin Sophia hatte mir damals von ihrer Kreation berichtet und mich irgendwann mal mit einer selbstgemachten veganen Leberwurst überrascht. Allein optisch ist es schon wirklicht sehr ähnlich zu den Fleischcremes oder Pasteten aus den Gläsern, die man immer im Supermarkt sieht und sich fragt, werRead more

Grünkohl Quinoa Salat

Geht es euch auch so, dass ihr oft wahnsinnige Lust auf einen herzhaften Salat habt? Leider machen normale Salate meist überhaupt nicht satt und gerade als Veganer sollte man immer genug Essen um den Körper genügend Energie zu liefern, die man sonst oft nur durch Fett von Käse und Fleisch zu sich genommen hat. Deshalb sindRead more
Rosmarin Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln sind die perfekte Beilage für Jahreszeiten wie diese. Normalerweise finde ich Kartoffeln so langweilig und geschmacklich uninteressant (außer Süßkartoffeln- OMG, die Königinnen aus der Erde), aber mit den richtigen Tricks wie Knoblauch, gutem Öl und frischen Kräutern, kann selbst ich sie sogar fast pur essen. Damit sie im Backofen schön crunchy werden und gleichmäßig rösten,Read more

Rote Beete & Apfel Chutney

Wer Rote Beete liebt, dem wird es schmecken. Das Chutney ist eine super Beilage für Bratlinge, passt aufs Frühstücksbrot oder den Veggie-Burger. Je nach Würze, erinnert es etwas an Rotkohl. Nach Wunsch könnt ihr das Mischverhältnis von den Äpfeln und der Roten Beete auch von 2:1 auf 1:1 ändern. Auch super lecker schmeckt das Chutney mit Birne,Read more

Rosenkohl Salate

Rosenkohl schmeckt ja bekanntlich nicht jedem gut, so ging es mir auch immer. Mittlerweile bin ich richtig süchtig geworden und habe den Ekel , den ich als Kind immer hatte, total abgelegt. Habe bisher verschiedene Sachen ausprobiert -von gegrillten bis hin zu rohen und blanchierten Rosenkohl. Alle verschiedenen Zubereitungsarten verleihen den Röschen einen anderen Geschmack.Read more

Quiche mit Leinsamen

Eigenschaften von Leinsamen Leinsamen verfügen über einen hohen Protein- und Ballaststoffgehalt, sowie viel Calcium, Eisen, Phosphor, Zink, Magnesium, Vitamine B1- B6- und B9. Sie sind eine ideale Quelle für Ballaststoffe (mehr als jedes andere Korn), Eiweiß, Vitamine und Mineralien. Aufgrund all der positiven Eigenschaften zählen sie zu den „Super-Foods“. Leinsamen hilft auch beim Abnehmen, reduziert den Cholesterinspiegel und beugt Verstopfung vor.Read more

Zucchini Happen

Vegan und glutenfreie Zucchini Ecken Die Tage hatte ich unheimliche Lust auf Schnittchen die man einfach mal zwischendurch essen kann, um den kleinen Appetit zu stillen. Aus meinem Experiment ist dann eine Art Auflauf entstanden, den man wunderbar in Stücken schneiden und auch als Fingerfood naschen kann. Ältere Stückchen lassen sich dann auch wunderbar in der PfanneRead more
Matcha Bites dessert vegan

Veganer Frischkäse

  Veganer Frischkäse kann wirklich sehr lecker schmecken und ist schnell gemacht. Hier mein aktuelles Rezept dafür… 300g Seidentofu 50g Chashewnüsse 2 EL Agavensirup /oder Stevia 2 EL Zitronensaft 1 TL Xanthan /oder 1 TL Guarkernmehl (Bindemittel) 1/2 TL Salz + Prise weißer Pfeffer wer möchte Alles zusammen in einem Hochleistungsmixer cremig verarbeiten, danach in Gläser abfüllenRead more

Pink Detox Suppe

Detox liegt voll im Trend: Sich einer Detox Kur hinzugeben, bedeutet das Erkennen und Stoppen von ungesunden Gewohnheiten. In erster Linie sind das Kaffee, Zigaretten, Zucker und Weißmehl, aber auch tierische Produkte sollten während der Detox Kur vom Speiseplan gestrichen werden. Denn Fleisch, Wurst, Joghurt und Milch sind extrem säurehaltig, was den Körper auf Dauer belasten kann. Wenn der Basen-Säure-Haushalt desRead more

Feigensalat – Fig salad

Das ist einer meiner letzten Salate die ich mit Feigen gemacht hatte. Unglaublich leicht, süß und lecker.  Ihr braucht lediglich 4 Zutaten. Zutaten für einen Teller: 1/2 Dose Kichererbsen (Kleine Dose) 2 Feigen 2 Hände Roculasalat 2 EL Kürbiskerne Dressing: 2 EL Zitronensaft 1 TL Taihin (Sesampaste) 3-4 EL Olivenöl Salz/Pfeffer Wollt ihr mehr? Dann followedRead more

Gesunde Salate – Power Bowls

Verschiedene Bilder von meinen Salaten in den letzten Wochen …   Wollt ihr mehr? Dann followed mir bei Bloglovin oder Instagram  

Filled Figs – Gefüllte Feigen

Inspiriert durch meinen Portugal Urlaub, ist dieses außergewöhnliche Rezept entstanden. Herzhaft sowie süß, ist eine unglaulich leckere Kombination. Dieses Rezept ist natürlich wieder vegan und glutenfrei. Zuerst hatte ich die Idee, eine Quinoa Füllung zu machen, jedoch hatte ich keinen mehr vorrätig und entschied mich dann eine Art „vegetarische Hackfleischmasse“ mit Tofu zu kreieren. Zutaten für 5Read more

Thai Glasnudelsalat

Einer meiner Lieblingsgerichte – veganer und glutenfreier Glasnudelsalat. Man kann diesen Salat mit verschiedenen Gemüse zubereiten, ich schaue immer was ich gerade da habe und in diesem Fall war es Karotte und spitze Paprika, was einfach super gepasst hat. Hier die Zutaten für eine Schüssel: Glasnudeln (1Handvoll) Karotte in Streifen geschnitten Paprika in Streifen geschnitten Thaibasilikum Koriander SesamkörnerRead more

Frischer Fenchelsalat mit Minze und Erbsen

Dieser grüne Salat ist einer meiner großen Favoriten. Ich wusste lange Zeit nicht, dass man Fenchel roh essen kann und war total begeistert und süchtig nach dem ersten Probieren. Da ich mich glutenfrei ernähre, habe ich diesen Salat mit Reis kombiniert, um ihn als vollwertige und sattmachende Mahlzeit zu essen. Zusätzlich kombiniere ich immer, jeRead more

Orientalischer Salat

Heute haben ich wieder meinen super einfachen arabischen Salat gemacht. Für mich ist das der perfekte Sommersalat, da er sehr leicht ist und eine süße säure hat. Hier alle Zutaten zum nach machen… Zutaten für einen großen  Teller: _ 1 ganzen Bund Petersilie _ 1/2 Bund Minze _ 1-2 Karotten (Menge nach belieben) _ 5 kleineRead more


Süßes

vegan blog Berlin

Schokoladenkuchen

Vegan und glutenfreier Schokoladenkuchen Hier bekommt ihr endlich ein klassisches Schokoladenkuchen-Rezept für verschiedene Anlässe. Es hat eine Weile gedauert, bis das Rezept die Testphase bestanden hat und ich es optimieren konnte. Was mich an glutenfreien und veganen Kuchen immer gestört hat, ist dass sie entweder viel zu hart oder zu trocken sind. Meist wird derRead more
vegan milchreis torte rezept

Milchreis Torte mit Kokos

Mit diesem Rezept habe ich meine alten Kindheitsträume zum Leben erweckt. Es gab damals nichts Schöneres als zu hören, dass es heute Milchreis im Kindergarten oder später in der Mensa zu Mittag gab. Wenn dann noch Kirschen dabei waren, war der Tag gerettet :D. Sobald man älter wurde, verschwand der Milchreis leider immer mehr von derRead more
pflaumen-tarts-vegan-glutenfrei

vegane und glutenfreie Tarts

Schnelle Tarts ohne Mehl und Ei Süße Tarts ohne Weizenmehl und Ei? Geht das? Na klar! Zudem sind sie auch hundertmal gesünder und aromatischer als herkömmliche Tarts. Als Basis werden gemahlene Nüsse, Kokosöl und Hirse oder Buchweizen verwendet. Die Füllung und Farbe ist euch überlassen. Gerne backe ich sie mit saisonalen Obst wie Pflaumen. Da die TartsRead more
Blaubeer-cupcakes-muffins-vegan-glutenfrei-rezept

Muffins vegan & glutenfrei

Es ist momentan viel zu kalt draußen, und das einzige, was mich jetzt noch an Sommer erinnert, sind diese glutenfreien und veganen Vanille-Blaubeer-Muffins mit Mandelbuttermilch. Das Rezept ist wie immer sehr einfach und super healthy ;). Die Blaubeeren könnt ihr gefroren im Supermarkt kaufen oder ihr verwendet Heidelbeeren aus dem Glas. Da ich noch frischeRead more
veganes mousse au chocolat

Mousse au Chocolat vegan

Schokoladenmousse mit nur 3 Zutaten Dieses Rezept ist super einfach, gelingt immer und schmeckt genau so luftig wie herkömmliches Mousse au Chocolat. Ihr braucht weder Bananen noch Avocados oder teures Mandelmus. Als veganes Eiweiß dient uns als Grundbasis Aquafaba, das ist herkömmliches Kichererbsenwasser. Also ab heute das Wasser nie mehr wegkippen, sondern einfach als Dessert weiterverarbeiten ;).Read more
birnenkuchen

Birnenkuchen

Glutenfreier und veganer Birnenkuchen Die Saison steht wieder vor der Tür und Birnen sind schon überall erhältlich. Kuchen mit Früchten sind einfach super lecker, da sie aufgrund der Früchte nie zu trocken und auch noch nach zwei Tagen saftig und lecker sind. Wer keine Birnen mag, kann dieses Rezept auch wunderbar auch mit Äpfeln oderRead more

Pflaumen Crumble

Glutenfreier und veganer Crumble aus dem Ofen. Alle lieben Crumble und ich auch 😉 Drum habe ich mich vor zwei Wochen an mein erstes, glutenfreies und veganes Crumble gewagt – ganz ohne raffinierten Zucker. Es schmeckt super und ist viel gesünder als das herkömmliche Crumble und erfreut einen genauso. Da die Pflaumenzeit bald um ist,Read more
Mango zuckerfrei Fruchtgummi

Mango Fruchtgummi

  Veganes Fruchtgummi aus frischen Mangopüree. Früher habe ich Weingummi total geliebt, besonders die Tropical Gummis von Haribo 😉 Nun ja, die Zeiten sind jetzt schon lange vorbei. Zum einen gibt es super tolle vegane Fruchtgummis wie z. B. von Rossmann, aber leider haben die meisten Alternativen einfach zu viel Zucker in den Inhaltsstoffen. DeshalbRead more

Marmelade ohne Zucker

Die Aprikosen Season fängt gerade wieder an und voller Sehnsucht an meine lieblings Marmelade habe ich mich an eine neue Kreation gewagt. Eigentlich ist diese nicht groß anders, ausser das ich den Zucker komplett weggelassen habe. Anstelle von ungesunden Industriezucker, habe ich Medjool Dattel verwendet. Diese haben eine ganz eigene Süße, viel fruchtiger und aromatischer.Read more

Raw Cheesecake

Sommer, Sonne und cremige Cashews… Dieser fruchtige Cheesecake sieht nicht nur verlockend aus, sondern schmeckt auch unglaublich gut. Das Unvorstellbare dabei ist: er ist roh und vegan. Das bedeutet, dass er  nicht im Ofen gebacken oder  stark erhitzt wurde. Ganz im Gegenteil, er ist in der Gefriertruhe gebacken worden, wenn man das so sagen kann. Die feuchten und cremigen ZutatenRead more

Carrot Cake Cookies

Schnell noch was kleines für die Osterreise zum mitnehmen backen? Dann probiert meine sündhaft leckeren… Carrot Cake Cookies Frische geraspelte Möhren mit Haferflocken und Zuckerrübensirup!!! Super leicht und schnell zu zubereiten.  Wer Zuckerrübensirup nicht mag, kann auch gerne Agavendicksaft oder Ahornsirup, sowie Reissirup verwenden. Die gemahlenen Mandeln können auch gegen Mandemehl oder Kokosmehl ersetzt werdenRead more

Osterkuchen

Veganer und glutenfreier Osterkuchen Dieses Jahr hat sich Ostern irgendwie viel zu schnell in meinen Terminkalender geschlichen. In Berlin ist der Winter so gerade überwunden, aber die kalten Tage lassen einen noch im Regen stehen. Dabei ist in 5 Tagen schon Ostern, darum habe ich mich am Wochenende schon mal etwas eingestimmt und eine Runde ProbeRead more

Birnenkuchen im Glas

Das ist mein erster Kuchen den ich im Glas gebacken habe. Ich war sehr gespannt und bin happy das es so super geklappt hat mit der Birne. Als ich damals dieses „Weck“ Glas gesehen habe, wusste ich das es irgendwann nochmal würdig in den Einsatz kommen wird. Vielleicht erinnert ihr euch an meinen Quinoa Salat  aus dem „Weck“Read more
Matcha Bites mit Buchweizen

Matcha Schnitten

Grün macht doch alles schöner oder? Ich möchte euch heute meine grünen Matcha Buchweizen Schnitten vorstellen. Sie lasse sich einfach zubereiten und sind schnell gemacht. Ihr braucht lediglich gepufften Buchweizen, sowie normale Buchweizen Körner und ein festes, klebriges und süßes Bindemittel. Der gepuffte Buchweizen ist ganz neu auf dem Markt. Ich hatte ihn vorher noch nie gesehen und finde ihnRead more
Müsliglas

Müsli Schüsseln

In den letzten Monate sind einige Frühstücks Bilder von meinen gesunden Müsli Schüsseln und Gläsern entstanden, die ich nur auf Instagram mit euch geteilt habe. Meinen Instagram Account benutze gerne für meine Schnappschüsse, zu denen ich kein Rezept mit genauen Mengenangaben notiert habe, weil sie meist spontan und hemmungslos entstanden sind. In diesem Post möchte ich euch einen kleinen Überblick über dieRead more

Chai Brownies

Sonntag habe ich alte Fotos von meinen Chai Brownies gefunden. Die sind nach dem Fotografieren in Vergessenheit geraten, da ich sie falsch abgelegt. Nach den Blättern zu urteilen sind sie im Herbst entstanden… oh man die Zeit vergeht so schnell. An diesem Rezept habe ich jedenfalls lange gebastelt. Bin nämlich eher der Vanille- anstatt der Schokotyp und dachte mir, man könnte doch auch mal BrowniesRead more

Nuss-Schoko Creme

Viele selbst gemachte vegane Schokoladen-Aufstriche haben meistens Bananen oder Avocados als Grundlage. Dadurch ist die Konsistenz eher Pudding- oder glibberartig und der Eigengeschmack sticht natürlich stark heraus. Das man mit Kichererbsen unglaubliches machen kann, ist ja schon bekannt, demnach war ich nicht überrascht als ich von einer Schokocreme auf Kichererbsenbasis gehört habe. Püriert bieten diese nämlich eine wundervolle Masse, dieRead more

Gewürzkuchen

    Die Tage habe ich ein inspirierendes Kuchenrezept bei Grünzeug gesehen und gleich mal einen ähnlichen Gewürzkuchen ausprobiert.   Grundrezept Zutaten: 150g Buchweizenmehl 30g gehackte Nüsse (ca. eine Handvoll oder auch mehr wer es nussig mag) 1 EL Leinsamenmehl (oder geschrotete) 2 EL Traubenzucker (oder anderen Zucker) 1 TL Natron 3 EL Zuckerrübensirup (oder Ahornsirup) 4 EL Kokosöl (oder Rapsöl) 200 ml Schwarzen TeeRead more

Die Besten Lebkuchen

Dies ist mein erstes veganes Weihnachten und ich bin überrascht, wie gut veganer und glutenfreier Lebkuchen schmecken kann. Ich hatte viele Rezepte ausprobiert und war am Ende mit dieser Zusammenstellung sehr zufrieden. Die Konsistenz ist super – nicht zu weich und nicht zu hart, so dass man Förmchen mit dem Teig ausstechen, aber auch ein Pfefferkuchen HausRead more

Pfeffer-Cranberry- Orangen Kekse

You will find the english version below. Dieses Jahr werde ich hausgemachte Kekstütchen verschenken. Da ich roten Pfeffer, in Kombination mit süßen Sachen, immer sehr spannend finde (kenne es bisher nur aus Schokoladen), habe ich mich mal an eine eigene Winterkreation gewagt: Fruchtige Cranberry Stückchen, mit aromatischer Orangennote, in einem sandigen Bett – umschleiert von orientalischen roten Pfeffer … So hatteRead more

Weihnachtskekse

Hier möchte ich mit euch ein Rezept für knusprige Weihnachtskekse teilen. Diese Zutaten braucht ihr: 130g Buchweizenmehl 50g Tapoika Stärke 70g Reismehl 1 Tl Johannisbrotkernmehl (zum binden) 1/2 Tl Weinstein Backpulver 7 EL Koksöl (oder vegane Butter) 65g Zuckerrübensirup oder Ahornsirup 3 EL Apfelmus ungesüßt 3 EL Kokosblütenzucker (oder anderen) 2 TL Ingwer Pulver 1Read more

Raw Pops

Schon seit ich klein bin, vergöttere ich Energiebällchen. Die feste und glitschige Konsistenz zugleich, mit ihrem fruchtigen und süßen Geschmack, ist schon etwas sehr spezielles, was man einfach lieben muss. Die süßen Bällchen aus getrockneten Früchten sind aber auch ein super Sattmacher als Snack für unterwegs und halten sich mehrere Wochen, weshalb man sie gut verschenken kann. EsRead more

Weihnachts Knuspermüsli

An den vorweihnachtlichen Tagen, soll es besonders schön knuspern finde ich. Momentan ist meine kleine Sucht nach Spekulatius auf Hochtouren, weshalb ich einige tolle Rezepte für die kommenden Wochen vorbereitet habe. Heute teile ich mit euch, wie man ein schön würziges und knuspriges Granola/Knuspermüsli selber machen kann. Die Zutaten für ein großes Einmachglas: 100g glutenfreie Haferflocken  (Bioladen)Read more
banenkuchen vegan

Bananenkuchen

Heute möchte ich mit euch mein klassisches Bananenkuchen Rezept teilen. Da ich unglaublich gerne Kuchen nasche und mich am liebsten manchmal davon sattessen könnte, versuche ich meine Kuchen immer möglichst gesund zu backen, um sich am Ende ohne schlechtes gewissen drüber stürzen zu können. Diesen Kuchen habe ich zum Beispiel mit Stevia und Ahornsirup gesüßt und die sättigende GrundbasisRead more
kürbiskuchen

Kürbiskuchen – Pumpkin cake

English recipe below. Dieses Rezept ist einer meiner besten glutenfreien Kuchenrezepte bislang. Der Teig ist unglaublich fluffig, saftig und gut flexibel. Die Schokosoße ist die gesündeste die es auf der Welt gibt 😉 Da hatte ich nämlich spontan die Idee, Kürbiskernöl als Grundbasis zu nehmen, was natürlich sehr gut zum Kuchen passt. Das Kakaopulver und der AgavendicksaftRead more

Spinat Pancakes

Super lecker und gesund Frühstücken mit meinen Spinat Pancakes. Zwar schmeckt man den Spinat nicht so stark wie sie grün sind, aber dafür sind sie reich an wertvollen Mineralstoffen und Vitaminen. Für dieses Rezept braucht ihr einen Standmixer oder Handpüriergerät. Rezept: 1-2 Hände Spinat. 1/2 reife Banane 1/2 Tasse warmes Wassser 2 EL geschrotene Leinsamen 2/3Read more
carrotcake

Carrot cake

Vegan und glutenfreier Carrot cake English version below! Heute habe ich zum erstem mal einen veganen und zugleich glutenfreien Carrot Cake gemacht. Das Rezept habe ich selbst zusammen gestellt und ist für eine kleine Springform gedacht. 1 Tasse Buchweizenmehl 1/2 Tasse Rohrzucker 1/2 Tasse Öl 1 Tasse Geraspelte Möhren 1/2 Tasse Mandelmilch (Reis- oder auchRead more

Matcha Kokos Eis mit Himbeeren

Selbstgemachte Matcha Ice Sticks mit Himbeeren …und das Auge leckt eine Runde mit 😉 Ihr braucht folgende Zutaten: 1 Dose Kokosmilch 1 Handvoll Himbeeren 2 TL Matcha Pullver 2 TL Ahornsirup oder Agavensirup Zubereitung: Die Hälfte der Kokosmilch mit dem Matcha und einem TL Süße vermischen Die grüne Flüssigkeit in den Eisförmchen verteilen. Nun die restilcihen ZutatenRead more

Vegane Bananen Muffins mit Kokoscreme

Ich liebe alles mit Bananen und schließlich schafft man es eben nicht immer alle gekauften Bananen zeitnah zu essen. Demnach verwendende ich die braunen immer zum backen. In diesem Zustand haben sie die perfekte Konsistenz und süße zum backen. Hier mein eigenes Rezept: _ 1/2 Tasse Reismehl (Asialaden, Bioladen) _ 1/2 Tasse Buchweizenmehl (Rossmann) _ 1/2Read more

Pflaumen Rosmarin Marmelade

Ich hatte diese Kombination selbst noch nie gesehen und bin froh das dieses Experiment auch wirklich was geworden ist und super schmeckt. Für die Sommertage ist die Marmelade auch eine gute Kombination für Gegrilltes. Hier teile ich mein Rezept mit euch: _ 500g Zwetschgen oder Pflaumen _ 250g Gelierzucker (2 zu 1) _ Zitronensaft _ PriseRead more

Pflaumenkuchen Glutenfrei

Ein glutenfreier Pflaumenkuchen der wirklich sehr gut schmeckt und an den klassischen Streuselkuchen sehr nah rankommt. Folgendes Rezept habe ich hierfür zusammengestellt: 125g Mehl (hälfte Maismehl und Buchweizenmehl) 30g Rohrzucker 60g vegane Butter in Raumtemperatur (Alsan) 1 veganes Ei ( 1EL Leinsamenmehl+3 EL Wasser) 1 Prise Salz Pflaumen zwei volle Hände oder eine Packung DieRead more

Aprikosen Lavendel Marmelade

Mal eine ganz besondere Marmelade, die man so nicht kaufen kann. Das Rezept ist sehr einfach und Marmelade ist im Grunde immer schnell gemacht. Du brauchst dafür: 500g Aprikosen 250g Gelierzucker (2:1) 1 TL Lavendelblüten 2 TL Zitronensaft und mit Wasser ausgekochte Einmachgläser. Die Aprikose in winzige kleine Stückchen schneiden und mit allen Zutaten fürRead more


Brote

Glutenfreies Brot

    Grundrezept für ein glutenfreies + leckeres Brot Hat jemand von euch schon mal ein glutenfreies Fertigbrot gekauft, welches auch wirklich geschmeckt hat? Eigentlich beißt man meist immer auf eine „Fruststulle“. Weder die Brotkurste ist knusprig noch erinnert es von der Konsistenz her an herkömmliches Brot. Aus diesen Frust heraus habe ich mich viel mit dem glutenfreienRead more
rezept Kürbisbrot vegan glutenfrei

Kürbisbrot

Glutenfreies Kürbisbrot Lasst uns den Herbst mit einem leckeren und selbstgemachten Kürbisbrot begrüßen. Diesen Monat ist es schon das zweite das ich gebacken habe. Glutenfreie Brote sind ja dafür bekannt, dass sie schnell austrocknen und hart werden. Das Kürbispüree verleiht dem Brot die ideale Feuchte, sodass es nach dem dritten Tag immernoch schön saftig schmeckt. Aufgrund der HefeRead more

Glutenfreies Mischbrot

Da es beim Einkaufen immer schwierig ist, ein gutes und günstiges, glutenfreies Brot zu bekommen, backe ich seit einiger Zeit meine Brote selber. Dabei probiere ich immer andere Mehlkombinationen und Körner aus. Die Brote aus den Supermärkten bestehen leider zum Teil nur aus Stärke und Reismehl, aber auch viel Zucker. Reismehl hat einen sehr starkenRead more
vEGAN

Kürbis Krüstchen- Pumpkin Buns

Das sind die ersten Kürbisbrötchen in meinem Leben und ich bin sehr positiv überrascht wie gut sie schmecken und geworden sind. Von außen sehr krustig-knusprig und von innen weich und saftig. Das war eigentlich ein absoluter Testlauf, denn ich hab wieder versucht ein herkömmliches Rezept zu „entglutisieren“ und wie das ja meistens so ist, gehtRead more


Flüssiges

rote bete latte rezept

Beetroot Latte

Das neue Trendgetränk – Rote Bete Latte Wärt ihr auf die Idee gekommen, Rote-Bete-Saft in euren Latte zu tun? Wahrscheinlich nicht :D. In australischen Cafés steht das schon seit zwei Jahren auf der Menükarte. Hier werden für den extra Boost Nährstoffe bzw. Superfoods in den Milchkaffee gemixt. Das Ergebnis sind wunderschöne Pastelltöne (siehe Bild unten),Read more

Kokosmilch selber machen

Bei jedem Einkauf schleppe ich immer mindestens 2–3 Packungen Pflanzenmilch nach Hause. Dabei schlagen die veganen Milchalternativen ganz schön in den Geldbeutel. Fast drei Euro für eine Nussmilch oder Reis-Kokos Alternative ist ein hoher Preis, wenn man weiß, wie einfach und günstig man selber Pflanzenmilch herstellen kann. Seit meiner ersten selbst gemachten Mandelmilch bin ich absoluterRead more

Zitronen-Minz-Eistee

Schneller Eistee selbstgemacht Wer in Cafés selbstgemachten Eistee bestellt hat, weiß wie lecker und anders er schmeckt, wie im Vergleich zu Tetrapacks aus dem Supermarkt. Dort ist es eigentlich kein kalter Tee mehr, sondern reines Zuckerwasser. Also lass uns „back to the roots“ gehen und dem Namen nochmal alle Ehre machen. Denn Eistee selber machenRead more

Goldene Milch – Der Immunkick

Dieser Post ist besonders für alle derzeit Kränkelnden interessant und natürlich auch diejenigen, die sich davor schützen wollen. Da ich letzte Woche selbst ziemlich angeschlagen war, hatte ich mich an die Goldene Milch meiner Mitbewohnerin erinnert. Sie hatte das mal in einem Cafè getrunken und war total begeistert. Mich hat der Hype auch gleich gepackt, denn dieses Getränk schmecktRead more

Spekulatius Shake

Eine ganz spontane Rezeptidee, waren gestern meine würzigen Mandelmilch-Shakes. Eigentlich mache ich mir nachmittags immer gerne einen Matcha Latte, aber da ich momentan überall Weihnachtsgewürze ausprobieren muss, ist der Matcha in der Schublade geblieben und ich habe mit den restlichen Datteln vom Wochenende einen leckeren Shake gemacht. Die Konsistenz ist aufgrund der Datteln leicht dicklich,Read more

Avocado Shake

Vor ungefähr zwei Jahren hatte ich während meines Erasmus in den Niederlanden, ein nettes Mädchen aus Taiwan kennengelernt. Da wir viele Kochabende zusammen veranstaltet haben, wurden von ihr Sachen gezaubert, die ich mir in manchen Kombinationen so noch nicht vorgestellt hatte. Das beste darunter war einfach der Avocado Milchshake. Er wird in Taiwan nämlich oft süß und alsRead more

Matcha Zitronen Ice Tea

Nicht nur erfrischend lecker, sondern auch richtig munter machend. Dieser selbstgemachte Matcha-Icetea ist ideal für die heißen Tage und super einfach anzurühren 😉 Mein Rezept für 2 Gläser: _ 1 Teelöffel Matcha Pullver _ Saft einer Zitrone _ 2 Teelöffel Agavendicksaft/ Rohrzucker _ Früchte wie z.B Himbeeren _ Eiswürfel